Phil Mickelson: Der King of Augusta

Von SPOX
Montag, 12.04.2010 | 01:09 Uhr
Phil Mickelson hat zum dritten Mal in seiner Karriere das Masters in Augusta gewonnen
© Getty
Advertisement
NHL
Live
Oilers @ Maple Leafs
Superliga
Live
Estudiantes -
Boca Juniors
NFL
Live
Ravens @ Steelers
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
11. Dezember
BSL
Anadolu Efes -
Sakarya
Primera División
Espanyol -
Girona
Serie A
Lazio -
FC Turin
Championship
Reading -
Cardiff
NHL
Capitals @ Islanders
NBA
Celtics @ Bulls
NFL
Patriots @ Dolphins
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
12. Dezember
DAZN ONLY Golf Channel
The Golf Fix Weekly -
12. Dezember
Champions Hockey League
Brünn -
Jyväskylä
Coupe de la Ligue
Toulouse -
Bordeaux
Serie A
Genua -
Atalanta
Champions Hockey League
Zürich -
Liberec
Basketball Champions League
Oostende -
Bonn
Coppa Italia
Inter Mailand -
Pordenone
Premier League
Huddersfield -
Chelsea
Coupe de la Ligue
Monaco -
Caen
Premier League
Crystal Palace -
Watford (DELAYED)
Premier League
Burnley -
Stoke (DELAYED)
NBA
76ers @ Timberwolves
World Championship Boxing
Jeff Horn vs Gary Corcoran
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
13. Dezember
Basketball Champions League
Yenisey -
Oldenburg
Super Liga
Partizan -
Roter Stern
Basketball Champions League
PAOK -
Ludwigsburg
Eredivisie
Groningen -
PSV Eindhoven
Coupe de la Ligue
Rennes -
Marseille
Basketball Champions League
Bayreuth -
Rosa Radom
CEV Champions League (W)
Conegliano -
Novara
Coppa Italia
AC Mailand -
Hellas Verona
Eredivisie
Feyenoord -
Heerenveen
Premiership
Hibernian – Glasgow Rangers
Premier League
West Ham -
Arsenal
Coupe de la Ligue
Straßburg -
PSG
Premier League
Liverpool -
West Bromwich (DELAYED)
Premier League
Newcastle -
Everton (DELAYED)
Premier League
Southampton -
Leicester (DELAYED)
Premier League
Man United -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Swansea -
Man City (DELAYED)
Premier League
Tottenham -
Brighton (DELAYED)
Copa Sudamericana
Flamengo -
Independiente
NBA
Thunder @ Pacers
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
14. Dezember
Indian Super League
Pune -
Bengaluru
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 1
European Challenge Cup
Pau -
Agen
Coppa Italia
Lazio -
Cittadella
NBA
Lakers @ Cavaliers
NFL
Broncos @ Colts
NHL
Penguins @ Golden Knights
A-League
FC Sydney -
Melbourne City
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
15. Dezember
Indian Super League
Kerala -
NorthEast Utd
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 2
European Rugby Champions Cup
Ulster -
Harlequins
Ligue 1
St. Etienne -
Monaco
Championship
Sheffield Wed -
Wolverhampton
Primera División
Sevilla -
Levante
NBA
Spurs @ Rockets
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
16. Dezember
BSL
Besiktas -
Galatasaray
Premier League
Leicester -
Crystal Palace
Premiership
Aberdeen -
Hibernian
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 3 -
Session 1
Serie A
Inter Mailand -
Udinese
Premier League
Arsenal -
Newcastle
Championship
Sunderland -
Fulham
Primera División
Bilbao -
Real Sociedad
Ligue 1
Rennes -
PSG
Serie A
FC Turin -
Neapel
Premier League
Man City -
Tottenham
Primera División
Eibar -
Valencia
Championship
Cardiff -
Hull
Extreme Fighting Championship
EFC 66
Ligue 1
Caen -
Guingamp
Ligue 1
Dijon -
Lille
Ligue 1
Montpellier -
Metz
Ligue 1
Straßburg -
Toulouse
Ligue 1
Troyes -
Amiens
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 3 -
Session 2
Premier League
Chelsea -
Southampton (Delayed)
Primera División
Atletico Madrid -
Alaves
Serie A
AS Rom -
Cagliari
NFL
Bears @ Lions
Premier League
Stoke -
West Ham (Delayed)
Premier League
Brighton -
Burnley (DELAYED)
Premier League
Watford -
Huddersfield (DELAYED)
NHL
Canadiens @ Senators
NBA
Jazz @ Cavaliers
NFL
Chargers @ Chiefs
World Championship Boxing
Billy Joe Saunders vs David Lemieux
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
17. Dezember
Primera División
Girona -
Getafe
Eredivisie
Sparta -
Feyenoord
ACB
Barcelona -
Gran Canaria
Serie A
Hellas Verona -
AC Mailand
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 4 -
Session 1
European Rugby Champions Cup
Wasps -
La Rochelle
Eredivisie
Alkmaar -
Ajax
First Division A
Brügge -
Anderlecht
Ligue 1
Nantes -
Angers
Serie A
Bologna -
Juventus
Serie A
Crotone -
Chievo Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
Sampdoria -
Sassuolo
Premier League
West Bromwich -
Man United
European Challenge Cup
Cardiff -
Sale
Primera División
Celta Vigo -
Villarreal
Ligue 1
Nizza -
Bordeaux
Premier League
Bournemouth -
Liverpool
Serie A
Benevento -
SPAL
ACB
Obradoiro -
Real Madrid
Primera División
Las Palmas -
Espanyol
NFL
RedZone -
Week 15
Primeira Liga
Sporting -
Portimonense
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 4 -
Session 2
Primera División
Barcelona -
La Coruna
Serie A
Atalanta -
Lazio
Ligue 1
Lyon -
Marseille
NBA
Kings @ Raptors
NHL
Blues @ Jets
NFL
Cowboys @ Raiders
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
18. Dezember
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 5
Premier League
Everton -
Swansea
Primera División
Malaga -
Real Betis
Primeira Liga
FC Porto -
Maritimo Funchal
NHL
Kings @ Flyers
NFL
Falcons @ Buccaneers
NBA
Warriors @ Lakers
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Teneriffa
Basketball Champions League
Bonn -
Zielona Gora
NHL
Hurricanes @ Maple Leafs
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 6
League Cup
Arsenal -
West Ham
League Cup
Leicester -
Man City
Coppa Italia
Napoli -
Udinese
Primera División
Levante -
Leganes
NBA
Cavaliers @ Bucks
Coppa Italia
AS Rom -
FC Turin
Primera División
Getafe -
Las Palmas
Basketball Champions League
Oldenburg -
Sassari
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 7
Basketball Champions League
Straßburg -
Bayreuth
First Division A
Mechelen -
Brügge
Coppa Italia
Juventus -
Genua
League Cup
Chelsea -
Bournemouth
Ligue 1
Amiens -
Nantes
Ligue 1
Angers -
Dijon
Ligue 1
Bordeaux -
Montpellier
Ligue 1
Guingamp -
Saint-Etienne
Ligue 1
Lille -
Nizza
Ligue 1
Marseille -
Troyes
Ligue 1
Metz -
Strasbourg
Ligue 1
Monaco -
Rennes
Ligue 1
PSG -
Caen
Ligue 1
Toulouse -
Lyon
League Cup
Bristol City -
Man United
NBA
Lakers @ Rockets
Indian Super League
Bengaluru -
Jamshedpur
Primera División
Eibar -
Girona
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 8
Primera División
Alaves -
Malaga
NBA
Celtics @ Knicks
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 9 Session 1
Indian Super League
Chennaiyin -
Kerala Blasters
Serie A
Chievo Verona -
Bologna
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 9 Session 2
Premiership
Warriors -
London Irish
Premier League
Arsenal -
Liverpool
Serie A
Cagliari -
Florenz
NBA
Lakers @ Warriors
A-League
Melbourne City -
Melbourne Victory
BSL
Darüssafaka -
Trabzonspor
Serie A
Lazio -
Crotone
Premier League
Everton -
Chelsea
Premiership
Kilmarnock -
Rangers
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 10 Session 1
Serie A
Genua -
Benevento
Serie A
Neapel -
Sampdoria
Serie A
Sassuolo -
Inter Mailand
Premier League
Man City -
Bournemouth
Championship
Sheffield Wed -
Middlesbrough
Serie A
AC Mailand -
Atalanta
Championship
Aston Villa -
Sheff Utd
NHL
Jets @ Islanders
ACB
Montakit Fuenlabrada -
Iberostar Tenerife
Eredivisie
PSV -
Vitesse
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 10 Session 2
Pro14
Connacht -
Ulster
Premier League
Leicester -
Man United
Serie A
Juventus -
Roma
Premier League
Brighton -
Watford (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Newcastle (DELAYED)
Premier League
Swansea -
Crystal Palace (DELAYED)
Premier League
Stoke -
West Bromwich (DELAYED)
Premier League
Southampton -
Huddersfield (DELAYED)
NHL
Maple Leafs @ Rangers
NBA
Mavericks @ Hawks
Eredivisie
Ajax -
Willem II
Premiership
Leicester -
Saracens
NFL
RedZone -
Week 16

Phil Mickelson ist zum dritten Mal nach 2004 und 2006 Masters-Champion! Der Amerikaner setzte sich in einer an Dramatik nicht zu überbietenden Finalrunde vor dem Engländer Lee Westwood und seinem Landsmann Anthony Kim durch. Tiger Woods landete bei seinem Comeback auf dem geteilten vierten Platz.

Der Finaltag im Augusta National Golf Club hat alles gehalten, was er versprochen hatte. Was die besten Golfer der Welt spielten, war ganz großes Kino. Im Mittelpunkt standen dabei wie nicht anders zu erwarten war vor allem Phil Mickelson und Tiger Woods.

Mickelson begann die Finalrunde auf den ersten Blick relativ unspektakulär mit sieben Pars, ehe er an der 8 sein erstes Birdie des Tages notierte. Dass er so lange warten musste, lag auch an einer unfassbaren Szene, die sich am zweiten Loch abgespielt hatte.

Mickelson zaubert an der 13

Genau in dem Moment, als Mickelson zu seinem Birdie-Putt ausholte, fiel eine Kiefernnadel vom Baum genau in seine Putt-Linie hinein. Der Ball hoppelte über die Kiefernnadel und hatte natürlich keine Chance, ins Loch zu fallen. Man stelle sich vor, Mickelson hätte deswegen am Ende ein Schlag zum Sieg gefehlt.

So sollte es aber nicht kommen. Mickelson spielte absolut fehlerfreies Golf und holte sich mit Birdies an der 12, 13 und 15 den entscheidenden Vorsprung heraus. Wer gedacht hatte, dass Mickelsons Eagle-Traumschlag an der 14 in Runde drei der Schlag des Turniers sein würde, der sah sich getäuscht, als er sah, was Mickelson am Sonntag an der 13 auspackte.

Nach einem schlechten Abschlag lag Mickelson hinter einem Baum in den Pinien. Jeder normale Mensch hätte den Ball jetzt vorgelegt. Nicht so Mickelson. Lefty nagelte den Ball aus der misslichen Lage über das Wasserhindernis eineinhalb Meter an die Fahne. Ein Schlag aus einer anderen Welt.

Mickelson mit stylischem Finish

Den kurzen Eagle-Putt setzte er zwar vorbei, aber das war auch so mit das einzige, was an diesem Tag nicht klappen sollte.

Mickelson leistete sich auch auf den letzten Löchern keinen Fehler und sorgte mit einem Birdie an der 18 sogar noch für ein stylisches Finish. Am Ende stand eine 67 zu Buche, was einen beeindruckenden Siegesscore von 16 unter Par bedeutete. "Dieses Turnier zu gewinnen, ist ein unglaubliches Gefühl. Es war ein besonderer Tag für mich, an den ich für den Rest meines Lebens zurückdenken werde. Es ist sehr emotional für mich", sagte ein bewegter Mickelson, der am 18. Grün von seiner an Brustkrebs erkrankten Frau Amy in Empfang genommen wurde.

Mit drei Schlägen Rückstand belegte Lee Westwood (71) bei 13 unter Par Rang zwei. Der Engländer spielte wahrlich nicht schlecht, aber er wird sich wieder anhören müssen, dass er in der entscheidenden Phase nicht die kritischen Putts locht. Westwood muss weiter auf seinen ersten Major-Sieg warten.

US-Jungstar Anthony Kim katapultierte sich durch eine herausragende 65er-Runde (Birdie, Birdie, Eagle, Birdie von der 13 bis zur 16) noch auf den dritten Rang. Tiger Woods brachte zum Abschluss eine 69 ins Clubhaus und musste sich bei seinem Comeback gemeinsam mit K.J. Choi (KOR/69) bei elf unter Par mit dem geteilten vierten Rang zufrieden geben. Klingt unspektakulär, aber es war alles andere als das.

Woods mit Katastrophen-Schlägen

Woods bot den Fans ein unglaubliches Drama. Schon an der 1 ging es los, als er seinen Abschlag meilenweit nach links aufs neunte Fairway verzog - ein absoluter Katastrophen-Schlag.

Und es wurde erstmal nicht besser. Woods spielte einen schlechten Schlag nach dem anderen. Konsequenterweise setzte es an der 4 und 5 zwei weitere Bogeys, Woods schien ganz früh schon völlig weg vom Fenster.

Doch dann kam eine sensationelle Wende. Zunächst lochte Woods seinen zweiten Schlag an der 7 sensationellerweise zum Eagle, dann legte er mit Birdies an der 8 und 9 nach. Plötzlich war er wieder mittendrin im Geschehen.

Woods einfach nicht gut genug

Auf den zweiten neun Löchern wurde es dann noch wilder. Vor allem die 11. Bahn hatte es in sich. Woods feuerte seinen Tee-Shot in den Wald, traf dann mit voller Wucht einen Baum, nur um dann den dritten Schlag - er war immer noch im Wald - zwei Meter an die Fahne zu knallen. Ein irrer Golfschlag. Bezeichnenderweise verpasste Woods aber seinen Par-Putt.

Es folgte ein Birdie an der 13, dann kam ein mieses Bogey nach einem blamablen Dreiputt an der 14, als er aus Ärger über seinen verpassten Birdie-Versuch aus 30 Zentimetern zu leichtsinnig an die Sache heranging und der Putt auslippte. Woods gab aber nicht auf - er spielte an der 15 sein viertes Eagle der Woche und stellte damit einen Masters-Rekord ein.

Es kam nur alles zu spät. Auch ein toller Abschluss mit einem Birdie an der 18 änderte nichts mehr an der Tatsache, dass Woods einfach nicht gut genug war, um das Turnier zu gewinnen. Nicht gegen einen so grandios aufspielenden Phil Mickelson.

"Je länger die Woche gedauert hat, desto schlechter habe ich den Ball getroffen. Ich wollte das Turnier gewinnen, aber das habe ich nicht geschafft, weil ich zu viele Fehler gemacht habe. Ich werde jetzt ein bisschen Pause machen und dann schauen, wie es weitergeht", sagte Woods.

Tag 3: Der pure Masters-Wahnsinn!

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung