Erstes Interview nach dem Sexskandal

Woods: "Ich habe ein Leben voller Lügen gelebt"

SID
Montag, 22.03.2010 | 15:42 Uhr
Tiger Woods feiert beim Masters in Augusta sein Comeback nach dem Sexskandal
© Getty
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Bundesliga
SaJetzt
Die Highlights vom Samstag mit S04-RBL, BVB & HSV
Western & Southern Open Women Single
Live
WTA Cincinnati: Halbfinale
MLB
Live
Blue Jays @ Cubs
Serie A
Live
Hellas Verona -
Neapel
Extreme Fighting Championship
Live
EFC 62
Primeira Liga
Live
Benfica -
Belenenses
MLB
Live
Dodgers @ Tigers
Primera División
Live
Sevilla -
Espanyol
Premier League
Burnley -
West Brom (DELAYED)
Premier League
Bournemouth -
Watford (Delayed)
Premier League
Southampton -
West Ham (Delayed)
MLB
Mariners @ Rays
MLB
Diamondbacks @ Twins
Melbourne Darts Masters
Melbourne Darts Masters: Tag 3
J1 League
Kobe -
Yokohama
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
20. August
Eredivisie
Excelsior -
Feyenoord
CSL
Guangzhou R&F -
Shandong Luneng
Eredivisie
Ajax -
Groningen
Premier League
Huddersfield -
Newcastle
Ligue 1
Lille -
Caen
Ligue 1
Marseille -
Angers
Premier League
Tottenham -
Chelsea
Serie A
Atalanta -
AS Rom
Primera División
Bilbao -
Getafe
Primeira Liga
Porto -
Moreirense
IndyCar Series
ABC Supply 500
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Finale
Primera División
Barcelona -
Betis
Serie A
Bologna -
FC Turin
Serie A
Crotone -
AC Mailand
Serie A
Inter Mailand -
Florenz
Serie A
Lazio -
Ferrara
Serie A
Sampdoria -
Benevento
Serie A
Sassuolo -
Genua
Serie A
Udinese -
Chievo
Ligue 1
PSG -
Toulouse
Primera División
La Coruna -
Real Madrid
MLB
Nationals @ Padres
Serie A
Palmeiras -
Chapecoense
MLB
Cardinals @ Pirates
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
21. August
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 2
Primera División
Levante -
Villarreal
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
MLB
Twins @ White Sox
MLB
Athletics @ Orioles
MLB
Red Sox @ Indians
MLB
Diamondbacks @ Mets
MLB
Mariners @ Braves
NFL
Giants @ Browns
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
22. August
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Dodgers @ Pirates
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Twins @ White Sox
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
23. August
Horse Racing (Racing UK)
Yorkshire Ebor Festival
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight Pressekonferenz
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Cubs @ Reds
MLB
Twins @ White Sox
National Rugby League
Broncos -
Eels
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
24. August
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Yankees @ Tigers
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard Pressekonferenz
MLB
Red Sox @ Indians
MLB
Cubs at Reds
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Primera División
Real Betis -
Celta Vigo
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
MLB
Mariners at Yankees
MLB
Cubs at Phillies
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Padres at Marlins
MLB
Orioles @ Red Sox
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
MLB
Mariners @ Yankees
MLB
Twins @ Blue Jays
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
MLB
Orioles @ Red Sox
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
MLB
Padres at Marlins
NFL
Chargers @ Rams
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
27. August
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Premier League
Zenit -
Rostow
NFL
Bears @ Titans
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
NFL
Bengals @ Redskins
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
28. August
MLB
Indians @ Yankees
MLB
Marlins @ Nationals
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
29. August
MLB
Indians @ Yankees
MLB
Marlins @ Nationals
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
30. August
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
31. August
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia

Tiger Woods hat sein erstes Interview nach seinem Sexskandal gegeben. In je fünfminütigen Gesprächen mit zwei TV-Sendern spricht der Golfstar über sein Comeback in Augusta, seine Therapie und seine neue Stärke.

Golf-Superstar Tiger Woods ist bei seinen ersten Interviews nach Bekanntwerden seiner zahlreichen Sexaffären hart mit sich ins Gericht gegangen, hat aber auch Optimismus verbreitet.

"Ich habe ein Leben voller Lügen gelebt. Und ich habe viele Dinge getan, die eine Menge Leute verletzt haben", sagte der Kalifornier in jeweils fünfminütigen Gesprächen mit den US-Fernsehsendern "ESPN" und "Golf Channel" in seinem Haus im Orlando-Nobelvorort Isleworth.

"Niemals so stark gefühlt"

Wenn man nichts mehr verleugne und wahrhaftig sehe, wer man wirklich sei, "kann das sehr hässlich sein", so Woods, der dennoch zuversichtlich in die Zukunft schaut:

"Wenn du dich dann dieser Situation stellst, kannst du sie meistern und damit umgehen. Das ist die Stärke, die ich momentan fühle. Niemals habe ich mich so stark gefühlt."

Die 45-tägige Therapie gegen seine vermeintliche Sexsucht habe ihm sehr geholfen. "Wenn du so lange da bist, lernst du eine Menge. Ich werde weitere Therapien und Behandlungen haben", sagte der 34-Jährige, der sich nach eigenem Bekunden nicht in der Lage sah, seinen Trieb zu beherrschen.

Kontrolle verloren

"Ich habe versucht, es zu stoppen, konnte es aber nicht. Es war da, es war ein Horror", so Woods, der seine Ehefrau Elin mit mehr als einem Dutzend Frauen, darunter auch Prostituierte, betrogen haben soll. Er habe zu dieser Zeit die Kontrolle über sein Leben verloren.

"Ich habe mit der Meditation aufgehört, mit dem Buddhismus. Ich fühlte mich wie ausgewechselt. So hatte ich mich nie zuvor gefühlt", schilderte Woods, dem in dieser Phase vor allem ein spezieller Rückhalt fehlte: Vater Earl Woods, der im Mai 2006 gestorben war.

"Ich hatte mit ihm immer so viele Gespräche geführt. Das ist etwas, was ich vermisse. Mir fehlt seine Führung, speziell in dieser Situation. Mit seiner Hilfe hätte ich es geschafft. Er hätte mir schon die passenden Worte gesagt", erklärte Woods.

Keiner wusste etwas

Er betonte, niemand aus seinem Umfeld habe von seinen Eskapaden etwas gewusst. "Keiner war eingeweiht. Wenn es so gewesen wäre, hätte mich vielleicht jemand gestoppt oder es zumindest versucht", sagte die Nummer eins der Golfwelt.

Etwas flau im Magen ist Woods, wenn er an sein Comeback am 8. April beim US Masters in Augusta denkt. "Ich habe das Spiel, den Wettkampf vermisst. Ich bin aber auch etwas nervös", so Woods, der nicht weiß, wie ihn die Zuschauer empfangen werden.

'Vielleicht gibt es ja den einen oder anderen kleinen Applaus", hofft Woods.

Vom Vorbild zur Witzfigur

Es schmerze ihn besonders, dass er vom großen Vorbild zu einem Menschen geworden ist, über den Witze gemacht werden. "Das ist sehr schmerzhaft. Aber ich kann die Leute verstehen, denn mein Verhalten war ekelhaft. Für mich selbst ist es kaum zu verstehen, dass ich all das getan habe", sagte Tiger Woods.

Seine Fehltritte verarbeiten will er später auch gemeinsam mit seinen beiden kleinen Kindern. "Ich will mit ihnen darüber reden, so lange, wie sie es wollen. Das sind Gespräche, die geführt werden müssen", so Woods, der in den Interviews ein neues Armband trug.

Dazu Woods: "Das kommt aus dem Buddhismus, es steht für Schutz und Stärke. Und das kann ich beides sicherlich brauchen." Erstmals angezogen habe er es vor der ersten Therapie-Sitzung, tragen werde er es auch beim Masters und darüberhinaus 'für den Rest meines Lebens´

Woods: Sex-Enthüllungen reißen nicht ab

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung