Dienstag, 16.03.2010

Comeback beim Masters

Tiger is back!

Die Spekulationen haben ein Ende: Tiger Woods wird beim Masters in Augusta (8. - 11. April) sein Comeback feiern. Dies gab der Weltranglistenerste am Dienstag bekannt.

Tiger Woods hat in seiner Karriere 14 Major-Turniere gewonnen
© Getty
Tiger Woods hat in seiner Karriere 14 Major-Turniere gewonnen
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

"Beim Masters habe ich mein erstes Major gewonnen, ich habe sehr viel Respekt vor diesem Turnier. Nach einer langen und notwendigen Auszeit fühle ich mich bereit, meine Saison in Augusta zu beginnen", ließ Woods in einem Statement mitteilen.

"Ich habe in meiner Karriere immer einen besonderen Fokus auf die Major-Turniere gelegt und denke, dass Augusta der Ort ist, an dem ich sein muss. Auch wenn es eine Weile her ist, dass ich das letzte Mal gespielt habe."

Woods: "Noch viel Arbeit vor mir"

Seit seinem 82. Sieg seiner Karriere beim Australian Masters am 15. November 2009 in Melbourne hat Woods nicht mehr gespielt.

Zwölf Tage später crashte er mit seinem Auto in der Nähe seines Zuhauses in Florida in einen Baum, was der Auslöser für die Aufdeckung seiner unzähligen Affären sein sollte.

"Ich habe mich fast zwei Monate lang einer stationären Therapie unterzogen und werde mich weiter behandeln lassen. Obwohl ich auf die Tour zurückkehre, habe ich in meinem Privatleben noch viel Arbeit vor mir", so Woods.

Der 34-Jährige soll in den vergangen Tagen bereits von anderen Golfprofis auf der Driving Range seines Heimatclubs in Isleworth/US-Bundesstaat Florida bei intensivem Training beobachtet worden sein.

Die Golf-Weltrangliste

SPOX
Das könnte Sie auch interessieren
Tiger Woods soll Medienberichten nach mit Alkohol am Steuer erwischt worden sein

Alkohol am Steuer! Tiger Woods festgenommen

Bernhard Langer schreibt Golfgeschichte

Sieg beim Major in Washington: Langer schreibt Geschichte

Caroline Masson enttäuscht beim US-Turnier in Ann Arbor

Masson in Ann Arbor auf Rang 75 - Feng Shanshan gewinnt


Diskutieren Drucken Startseite
Weltrangliste
FedExCup
PGA Tour Money List

Weltrangliste

FedExCup

PGA Tour Money List

Trend

Wer gewinnt die US Open 2017?

Dustin Johnson
Dustin Johnson
Rory McIlroy
Jason Day
Jordan Spieth
Sergio Garcia
Martin Kaymer
Ein anderer

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.