Freitag, 19.02.2010

Das Statement von Tiger Woods

Tiger Woods bricht sein Schweigen

Tiger Woods hat sich in einer fünfzehnminütigen Ansprache für sein Verhalten entschuldigt und kündigt sein Comeback auf der PGA-Tour an. Den Zeitpunkt dafür ließ er allerings völlig offen, da er sich weiter n Therapie begeben wird.

Tiger Woods lässt den Zeitpunkt seines Comeback auf der PGA-Tour offen
© Getty
Tiger Woods lässt den Zeitpunkt seines Comeback auf der PGA-Tour offen

Die PK im Re-Live zum Nachlesen:

17.16 Uhr: Bevor Woods den Raum verlässt, umarmt er lange seine Mutter und zwei anderei Damen, danach verlässt er den Raum. Das war's.

17.15 Uhr: Woods bedankt sich bei seinen Fans, die ihm sehr viele Briefe und Emails geschickt haben und ihn aufgebaut haben. Er dankt der PGA und den Profigolfern. Mit einer ordentlichen Portion Schmalz schließt er die Rede und sagt, dass die Menschen einen Platz in ihrem Herzen finden sollen, um Woods zu verzeihen.

17.14 Uhr: Er sagt, dass er zum Golfsport zurückkehren wird, lässt den Zeitpunkt allerdings völlig offen.

17.13 Uhr: Ab morgen wird sich Woods weiter in Therapie begeben. Dort habe er gelernt, auf sein spirituelles Leben zu achten und die Balance zwischen diesem und dem beruflichen Leben in Balance zu halten.

17.11 Uhr: Woods sagt, dass er den ihm nahestehenden Menschen schuldet, ein besserer Mensch zu werden. Dazu will er mit Hilfe des Buddhismus kommen.

17.10 Uhr: Er betont, dass viele Meldungen über ihn falsch gewesen sein und er weiter darauf beharrt, seine Familie aus der Öffentlichkeit herausgehalten zu haben.

17.09 Uhr: In Zukunft will sich Woods bessern und die gemachten Fehler nicht mehr wiederholen. Er entschuldigt sich erneut bei den Eltern derjenigen Kindern, die zu ihm als Vorbild hoch geschaut haben. Woods sagt, dass er Hilfe benötigt, aber die ersten Schritte in die richtige Richtung unternimmt. Ihm fällt es schwer, dies zuzugeben.

17.08 Uhr: Woods gibt zu, dass er zu sehr an sich gedacht habe. Geld und Ruhm haben ihm den Kopf verdreht, sagt Tiger. Er sei selbst für alles schuld und sagt, dass er seine Frau, Kinder, seine Mutter, seine Fans auf der ganzen Welt betrogen habe.

17.06 Uhr: Woods erklärt, dass seine Frau Elin ihn niemals - wie berichtet wurde - mit einem Golfschläger geschlagen hätte. Diesen Vorwurf weist Woods komplett zurück. Er gibt Affären und Betrügereien zu und entschuldigt sich dafür ein weiteres Mal.

17.05 Uhr: "Ich habe euch dazu veranlasst, dass ihr mich und mein Verhalten hinterfragt. Ich entschuldige mich zutiefst."

17.04 Uhr: Die Entschuldgungsorgie geht weiter: Das Ganze wirkt recht einstudiert, muss man sagen. Auf persönlicher und professioneller Ebene hat er seine Fans, Sponsoren und Mitarbeiter im Stich gelassen, sagt Woods.

17.02 Uhr: Da ist er, der Tiger: Er entschuldigt sich für sein egoistisches Verhalten und entschuldigt sich bei seiner Frau, seinen Kindern und der Öffentlichkeit.

17.00 Uhr: So, das Podium ist schonmal zu sehen. Aber nur das Podium...

16.59 Uhr: Den Stream gibt es hier bei SPOX auch unter in dieser Meldung. Viel Spaß dabei!

16.58 Uhr: Man kann zudem gespannt sein, wie lange die ganze Chose dauern wird. Da keine Fragen gestellt werden dürfen und nur ein Statement vorgelesen wird, könnte die PK auch ruckzuck wieder vorbei sein. Wir werden es sehen...

16.55 Uhr: Willkommen bei der mit Spannung erwarteten PK von Tiger Woods. Nur noch wenige Minuten, dann geht's los.

Journalisten boykottieren Tiger

Live-Tweets
tiger, woods
Connecting to Twitter...

SPOX

Diskutieren Drucken Startseite
Weltrangliste
FedExCup
PGA Tour Money List

Weltrangliste

FedExCup

PGA Tour Money List

Trend

Wer gewinnt die PGA Championship?

Dustin Johnson
Dustin Johnson
Rory McIlroy
Jason Day
Jordan Spieth
Henrik Stenson
Martin Kaymer
Ein andere

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.