Golf

Schwacher Start für Woods

SID
Donnerstag, 16.07.2009 | 17:19 Uhr
Tiger Woods steht im Moment auf Platz eins der Weltrangliste
© Getty

Golf-Superstar Tiger Woods ist schwach in die 138. British Open in Turnberry gestartet. Der Weltranglistenerste kehrte mit einer 71er Runde auf dem Par-70-Kurs ins Klubhaus zurück.

Der Weltranglistenerste spielte auf dem schwierigen Par-70-Kurs nur eine 71er-Runde und lag damit lediglich im Mittelfeld. "Ich habe ein paar Fehler gemacht. In der zweiten Runde wird es hoffentlich besser", meinte Woods, der seinen 15. Major-Titel anpeilt.

Die Führung übernahm zunächst der Amerikaner Tom Watson mit 65 Schlägen. Martin Kaymer (Mettmann) geht erst am Nachmittag auf seine erste Runde.

Mehr zum Golf

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung