Kaymer holt Sieg in Paris

SID
Sonntag, 05.07.2009 | 17:44 Uhr
Martin Kaymer steht aktuell auf Rang 28 der Golf-Weltrangliste
© Getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
Bucharest Open Women Single
Live
WTA Bukarest: Viertelfinale
Hall of Fame Tennis Championships Men Single
Live
ATP Newport: Viertelfinale
MLB
Live
Cardinals @ Cubs
Glory Kickboxing
Glory SuperFight Series: New York
MLB
Mets @ Yankees
MLB
Twins @ Royals
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
Glory Kickboxing
Glory 55: New York
MLB
Astros @ Angels
Swedish Open Men Single
ATP Bastad: Halbfinale
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
Bucharest Open Women Single
WTA Bukarest: Halbfinale
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Halbfinale
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
MLB
Cardinals @ Cubs
MLB
Mets @ Yankees
World Matchplay
World Matchplay: Tag 1
Hall of Fame Tennis Championships Men Single
ATP Newport: Halbfinale
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
MLB
Red Sox @ Tigers
MLB
Astros @ Angels
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
Swedish Open Men Single
ATP Bastad: Finale
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
World Matchplay
World Matchplay: Tag 2 -
Session 1
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
Bucharest Open Women Single
WTA Bukarest: Finale
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Finale
MLB
Twins @ Royals
MLB
Cardinals @ Cubs
World Matchplay
World Matchplay: Tag 2 -
Session 2
Hall of Fame Tennis Championships Men Single
ATP Newport: Finale
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
MLB
Astros @ Angels
MLB
Mets @ Yankees
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
World Matchplay
World Matchplay: Tag 3
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Diamondbacks @ Cubs
MLB
White Sox @ Angels
World Matchplay
World Matchplay: Tag 4
MLB
Red Sox @ Orioles
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Diamondbacks @ Cubs
MLB
White Sox @ Angels
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Tag 3
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Dodgers @ Phillies
World Matchplay
World Matchplay: Tag 5
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
MLB
Red Sox @ Orioles
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
MLB
White Sox @ Angels
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Tag 4
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Tag 4
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
World Matchplay
World Matchplay: Tag 6
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
MLB
White Sox @ Angels
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Athletics @ Rangers
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Viertelfinale
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Viertelfinale
BB&T Atlanta Open Men Single
ATP Atlanta: Viertelfinale
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
World Matchplay
World Matchplay: Tag 7
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Blue Jays @ White Sox
MLB
Mariners @ Angels
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Halbfinale
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Halbfinale
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
MLB
Royals @ Yankees
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
World Matchplay
World Matchplay: Halbfinale
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
BB&T Atlanta Open Men Single
ATP Atlanta: Halbfinale
MLB
Cubs @ Cardinals
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Mariners @ Angels
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Finale
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Finale
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Twins @ Red Sox
World Matchplay
World Matchplay: Finale
IndyCar Series
Honda Indy 200
MLB
Mariners @ Angels
BB&T Atlanta Open Men Single
ATP Atlanta: Finale
MLB
Cubs @ Cardinals
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
MLB
Phillies @ Red Sox
MLB
Indians @ Twins
MLB
Blue Jays @ Athletics
MLB
Brewers @ Dodgers
Bank of the West Classic Women Single
WTA San Jose: Tag 2
Citi Open Women Single
WTA Washington: Tag 2
MLB
Orioles @ Yankees
MLB
Angels @ Rays
MLB
Phillies @ Red Sox
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
MLB
Indians @ Twins
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
MLB
Orioles @ Yankees
MLB
Indians @ Twins
Bank of the West Classic Women Single
WTA San Jose: Tag 3
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Citi Open Women Single
WTA Washington, D.C.: Tag 3
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
MLB
Angels @ Rays
MLB
Royals @ White Sox
MLB
Angels @ Rays
Bank of the West Classic Women Single
WTA San Jose: Tag 4
Citi Open Women Single
WTA Washington, D.C.: Tag 4
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
MLB
Yankees @ Red Sox
NFL
Bears @ Ravens

Martin Kaymer hat sich den Sieg bei den Open de France in Paris gesichert. Der 24-Jährige setzte sich im Stechen gegen den Engländer Lee Westwood durch.

Mit einem Putt ins Glück hat Martin Kaymer in Paris den größten Erfolg seiner Karriere gefeiert. 25 Jahre nach dem Sieg des Golf-Idols Bernhard Langer gewann der 24-Jährige die Open de France im Stechen gegen den viermaligen Ryder-Cup-Sieger Lee Westwood (England).

Kaymer kassierte sein persönliches Rekordpreisgeld von 666.660 Euro und rückt in der Weltrangliste von Platz 28 in die Top 20 vor.

"So hoch habe ich noch nie gestanden. Die Weltrangliste ist sehr wichtig für mich. Ich habe in dieser Woche großartig geputtet und fast von überall getroffen", sagte Kaymer.

Showdown an Loch 18

Nachdem beide Spieler mit 271 Schlägen ins Klubhaus gekommen waren, kam es zum Showdown an Loch 18 (Par 4). Kaymer kam mit Glück aus dem Rough über ein Wasserhindernis, Westwood dagegen spielte den Ball erst ins Wasser und anschließend hinter ein Werbeschild.

Seinen Putt zum Bogey setzte Westwood aus zehn Metern rechts vorbei, Kaymer lochte zum Par ein und holte seinen dritten Sieg auf der Tour. Der Shootingstar aus Mettmann hatte 2008 die BMW Open in München und die Abu Dhabi Championship gewonnen.

Kaymer zeigte Nerven

Vor dem Stechen hatte Kaymer, der in diesem Jahr bei elf Turnierstarts insgesamt 515.694 Euro eingespielt hatte, Nerven gezeigt. Westwood war bereits im Klubhaus, als Kaymer schlaggleich die letzten vier Löcher in Angriff nahm.

Er spielte jeweils ein Par und verpasste damit eine frühere Entscheidung. 'Ich hatte einige gute Chancen, am Ende hab ich gewonnen. Das zählt', sagte Kaymer. Am ersten Tag hatte er mit einer 62 den Platzrekord des Spaniers Severiano Ballesteros (1985) eingestellt.

Zweiter deutscher Sieger nach Langer

Bernhard Langer hatte das Turnier zwar 1984 gewonnen, aber zweimal im Stechen den Kürzeren gezogen: 1990 gegen Philip Walton, 1996 gegen Robert Allenby. Kaymer ist der zweite deutsche Sieger des Traditionsturniers.

Und dies, obwohl er auf den ersten Runden noch mit starken Schmerzen zu kämpfen hatte. Blasen am Fuß zwangen ihn sogar dazu, Löcher in seine Schuhe zu schneiden. Sein Preisgeld ist nun höher als bei den bisherigen Siegen zusammen.

Marcel Siem musste auf die zweite Runde verzichten

Bei schwülem Wetter und Temperaturen um 27 Grad Celsius hatte Routinier Westwood (29 Turniersiege) mit einer 65er-Runde am Sonntag zu Kaymer aufgeschlossen, der eine 68 spielte.

Somit wiesen beide Spieler nach vier Runden 271 Schläge (- 13) auf. Der Argentinier Rafa Echenique, Führender vor der Schlussrunde, fiel mit einer 77 auf den geteilten 13. Platz zurück.

Marcel Siem (Ratingen) war in der französischen Hauptstadt aufgrund einer Verletzung im Brustbereich nach einer 81 zum Auftakt schon zur zweiten Runde nicht mehr angetreten. Er hatte nach der ersten Runde den letzten Platz unter 155 Teilnehmern belegt.

Kaymer behauptet in Paris Platz zwei

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung