Golf

Langer prescht in Weltrangliste vor

SID
Platz neun in München - Bernhard Langer verbesserte sich um 112 Plätze in der Weltrangliste
© Getty

Bernhard Langer hat sich nach seinem neunten Rang bei den BMW Open um 112 Plätze auf Weltranglisten-Position 479 verbessert. Bester Deutscher bleibt Martin Kaymer auf Rang 28.

Altmeister Bernhard Langer hat sich nach seiner starken Vorstellung und dem neunten Platz bei den BMW Open in der Golf-Weltrangliste um 112 Plätze verbessert.

Der 51 Jahre alte Golf-Profi aus Anhausen, der mittlerweile hauptsächlich nur noch auf der US-Senior-Tour antritt, liegt mit 0,32 Punkten auf dem 479. Platz. Bester Deutscher ist weiter Martin Kaymer (Mettmann) auf Platz 28. Es führt weiterhin der US-Amerikaner Tiger Woods.

Langer nur auf Rang neun

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung