Kaymer weiter überzeugend

SID
Samstag, 23.05.2009 | 21:29 Uhr
Martin Kaymer liegt in Surrey auf dem geteilten 13. Platz
© Getty

Martin Kaymer kann im englischen Surrey weiter überzeugen. Nach dem dritten Tag und der zweiten 70er Runde auf dem Par-72-Kurs liegt er auf dem geteilten 13. Rang.

Martin Kaymer hat sich bei den BMW PGA Championship im englischen Surrey auf den geteilten 13. Rang verbessert.

Auf dem Par-72-Kurs spielte der Golfprofi aus Mettmann seine zweite 70 in Folge und liegt nun mit insgesamt 212 Schlägen vier unter Par. Der Ratinger Marcel Siem hingegen fiel mit einer 75er Runde auf den geteilten 66. Platz zurück.

In Führung liegt bei der mit 4,5 Millionen Euro dotierten Veranstaltung mit insgesamt 13 Schlägen unter Par nach wie vor der Engländer Paul Casey. Auf den Plätzen zwei und drei folgen der Däne Sören Kjeldsen und der Nordire Rory McIlroy.

Mickelson pausiert für seine erkrankte Frau

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung