Golf

Maßarbeit: Woods klettert auf Platz zwei

Von SPOX
Sonntag, 29.03.2009 | 13:30 Uhr
Tiger Woods gewann das Arnold Palmer Invitational schon fünf Mal
© Getty

Tiger Woods hat sich auf der dritten Runde des Arnold Palmer Invitational in Orlando auf den zweiten Platz verbessert. In Führung liegt sein US-amerikanischer Landsmann mit Sean O'Hair mit komfortablen fünf Schlägen Vorsprung.

Tiger Woods kämpft verbissen um seine Führung in der Weltrangliste. Mindestens Zweiter muss er in Orlando werden, um nicht Gefahr zu laufen, nächste Woche von Phil Mickelson vom Thron gestoßen zu werden. Seit 198 Wochen steht Woods an der Spitze.

Genau jenen zweiten Platz eroberte der 33-Jährige in Orlando am Samstag mit einer 71er Runde bei äußerst schwierigen Bedingungen. Mit insgesamt 208 Schlägen (2 unter) liegt Woods allerdings schon fünf Schläge hinter Spitzenreiter Sean O'Hair.

Hinter Woods sind die Verfolger dicht gedrängt: Ryuji Imada aus Japan sowie die beiden US-Amerikaner Jason Gore und Zach Johnson brauchten bislang jeweils 209 Schläge.

Runde 2: Woods verbessert sich auf Platz fünf

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung