Golf

Ballesteros weiter auf dem Wege der Besserung

SID
Severiano Ballesteros gewann in seiner Karriere 5 Major-Titel
© sid

Golfstar Seve Ballesteros ist nach eigenen Angaben auf dem Wege der Besserung. Am Samstag hat der Spanier nach seinem Gehirntumor mit der vierten Phase der Chemotherapie begonnen.

Der wegen eines Gehirntumors mehrmals operierte Golfstar Severiano Ballesteros macht nach eigenen Angaben gute Fortschritte bei seinem Genesungsprozess.

Der Spanier hat am Samstag mit der vierten Phase seiner Chemotherapie begonnen. "Ich habe schon einiges hinter mich gebracht, aber es liegt noch ein langer Weg vor mir", sagte der 51-Jährige am Dienstag in einem Interview mit der spanischen Sportzeitung Marca.

Vier Operationen

"Die Ärzte haben mich vor Rückschlägen gewarnt, die ich auch schon mehrfach durchlitten habe. Ich betrachte den Kampf gegen den Tumor als die größte Herausforderung meines Lebens", sagte Ballesteros, der ein spezielles Programm mit Radfahren, Schwimmen und Rudern absolviert, um wieder in Form zu kommen.

Der dreimalige British- und zweimalige US-Masters-Sieger war am 6. Oktober vergangenen Jahres auf dem Madrider Flughafen kollabiert. Anschließend hatte sich das Golf-Idol vier Operationen unterziehen müssen.

Alle News zum Golf

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung