Golf

Titelverteidiger Langer in Newport Beach vorn

SID
Samstag, 07.03.2009 | 13:47 Uhr
Das deutsche Golf-Idol Bernhard Langer will seinen Titel in Newport Beach verteidigen
© Getty

Beim Senior-Tour-Turnier in Newport Beach liegt Titelverteidiger Bernhard Langer nach dem ersten Tag in Führung. Der Golfprofi blieb mit einer 65er-Runde sechs Schläge unter Par.

Titelverteidiger Bernhard Langer hat beim mit 1,7 Millionen Dollar dotierten US-Golfturnier im kalifornischen Newport Beach die Weichen für eine Wiederholung des Vorjahreserfolgs gestellt.

Der zu Jahresbeginn bereits mit einem Turniersieg in die Senior Tour gestartete Schwabe begann mit einer 65er-Runde, blieb damit sechs Schläge unter Par und übernahm die Führung.

Ein Schlag Vorsprung auf Verfolgertrio

Ebenso war der zweimalige US-Masters-Sieger im vergangenen Jahr gestartet. Langer hat im Kampf um die 225.000 Dollar Siegprämie einen Schlag Vorsprung vor einem Verfolgertrio.

Angesichts eines Bogeys und mehreren vergebenen Chancen war er aber nicht ganz zufrieden. "Ich habe ganz gut gespielt und bin wirklich glücklich über meine langen Schläge. Aber ich habe einige Putts verpasst. Es hätte besser sein können, alles in allem war es aber okay," sagte Langer.

Die Golf-Weltrangliste

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung