Golf

Marcel Siem landet in Sevilla auf Rang sechs

SID
Marcel Siem beendete das European-Tour-Turnier in Sevilla auf Rang sechs
© Getty

Marcel Siem hat das European-Tour-Turnier in Sevilla auf Rang sechs beendet. Der Sieg ging an den Dänen Sören Kjeldsen.

Marcel Siem wurde beim Sieg des Dänen Sören Kjeldsen in Sevilla Sechster. Auf der European-Tour in Sevilla ging Siem nach seiner Halbzeitführung als Fünfter in die letzte Runde und spielte dort eine 72.

Nach soliden ersten neun Löchern mit acht Pars und einem Birdie an der 6 setzte Siem an der 10 seinen zweiten Schlag ins Wasser und kassierte in der Folge ein Doppel-Bogey.

30.000 Euro für Siem

Siem konterte mit Birdies an der 11 und 13, ärgerliche Bogeys an der 15 und 17 und ein kalter Putter (33 Putts in Runde 4) verhinderten aber eine noch bessere Platzierung. Dennoch konnte sich Siem über sein bestes Saisonresultat und einen Scheck über 30.000 Euro freuen.

In der ganzen Saison hatte er zuvor nur ein bisschen mehr als 35.000 Euro verdient. Siem hatte am Ende mit 280 Schlägen sechs Schläge Rückstand zu Sören Kjeldsen (274), der vor dem Schotten David Drysdale (277) siegte und seinen dritten Toursieg holte.

Alles zum Golf-Sport

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung