Woods feiert gelungenes Comeback

Von SPOX
Donnerstag, 26.02.2009 | 01:39 Uhr
Tiger Woods ist Titelverteidiger bei der Matchplay-WM
© Getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
MLB
Live
All-Star Game: National League -
American League
Copa Sudamericana
Live
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Tag 3
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Bucharest Open Women Single
WTA Bukarest: Tag 4
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Tag 4
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
MLB
Cardinals @ Cubs
Swedish Open Men Single
ATP Bastad: Viertelfinale
Bucharest Open Women Single
WTA Bukarest: Viertelfinale
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Viertelfinale
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
Hall of Fame Tennis Championships Men Single
ATP Newport: Viertelfinale
MLB
Cardinals @ Cubs
Glory Kickboxing
Glory SuperFight Series: New York
MLB
Mets @ Yankees
MLB
Twins @ Royals
Glory Kickboxing
Glory 55: New York
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
MLB
Astros @ Angels
Swedish Open Men Single
ATP Bastad: Halbfinale
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
Bucharest Open Women Single
WTA Bukarest: Halbfinale
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Halbfinale
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
MLB
Cardinals @ Cubs
MLB
Mets @ Yankees
World Matchplay
World Matchplay: Tag 1
Hall of Fame Tennis Championships Men Single
ATP Newport: Halbfinale
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
MLB
Red Sox @ Tigers
MLB
Astros @ Angels
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
Swedish Open Men Single
ATP Bastad: Finale
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
World Matchplay
World Matchplay: Tag 2 -
Session 1
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
Bucharest Open Women Single
WTA Bukarest: Finale
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Finale
MLB
Twins @ Royals
MLB
Cardinals @ Cubs
World Matchplay
World Matchplay: Tag 2 -
Session 2
Hall of Fame Tennis Championships Men Single
ATP Newport: Finale
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
MLB
Astros @ Angels
MLB
Mets @ Yankees
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
World Matchplay
World Matchplay: Tag 3
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Diamondbacks @ Cubs
MLB
White Sox @ Angels
World Matchplay
World Matchplay: Tag 4
MLB
Red Sox @ Orioles
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Diamondbacks @ Cubs
MLB
White Sox @ Angels
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: 3. Tag
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Dodgers @ Phillies
World Matchplay
World Matchplay: Tag 5
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
MLB
Red Sox @ Orioles
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
MLB
White Sox @ Angels
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Tag 4
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: 4. Tag
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
World Matchplay
World Matchplay: Tag 6
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
MLB
White Sox @ Angels
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Athletics @ Rangers
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Viertelfinale
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Viertelfinale
BB&T Atlanta Open Men Single
ATP Atlanta: Viertelfinale
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
World Matchplay
World Matchplay: Tag 7
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Blue Jays @ White Sox
MLB
Mariners @ Angels
FIVB Beach Volleyball World Tour
Tokio: Tag 4
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Halbfinale
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Halbfinale
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
MLB
Royals @ Yankees
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
World Matchplay
World Matchplay: Tag 8
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
BB&T Atlanta Open Men Single
ATP Atlanta: Halbfinale
MLB
Cubs @ Cardinals
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
MLB
Twins @ Red Sox
FIVB Beach Volleyball World Tour
Tokio: Tag 5
MLB
Mariners @ Angels
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Finale
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Finale
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Twins @ Red Sox
World Matchplay
World Matchplay: Tag 9
IndyCar Series
Honda Indy 200
MLB
Mariners @ Angels
BB&T Atlanta Open Men Single
ATP Atlanta: Finale
MLB
Cubs @ Cardinals
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
Venlo
MLB
Phillies @ Red Sox
MLB
Indians @ Twins
MLB
Blue Jays @ Athletics
MLB
Brewers @ Dodgers
Bank of the West Classic Women Single
WTA San Jose: Tag 2
Citi Open Women Single
WTA Washington: Tag 2
MLB
Orioles @ Yankees
MLB
Angels @ Rays
MLB
Phillies @ Red Sox

Tiger Woods hat bei der Matchplay-Weltmeisterschaft der Golfprofis in Marana, Arizona/USA ein erfolgreiches Comeback nach über achtmonatiger Verletzungspause gefeiert. Der Weltranglistenerste und Titelverteidiger besiegte in der ersten Runde den Australier Brendan Jones 3 und 2. Auch Martin Kaymer erwischte einen guten Start.

Mit altem Biss, gesundem Knie und einem souveränen Sieg hat US-Superstar Tiger Woods ein triumphales Comeback auf dem Golfplatz gefeiert. Acht Monate nach dem Erfolg bei der US Open und einer folgenden Operation am linken Knie spielte die Nummer eins wie in alten Zeiten und schaltete den Australier Brendan Jones in der ersten Runde der World Golf Championship im Matchplay in Marana/Arizona mit 3 und 2 aus.

Nach seinem ersten Arbeitstag seit dem 16. Juni 2008 zog der Titelverteidiger zufrieden Bilanz: "Das Knie hält, es fühlt sich gut an. Und den Ball habe ich insgesamt auch gut getroffen."

In einem leuchtend blauen Polohemd war Tiger Woods am ersten Abschlag erschienen, wurde von den Fans wie eine Art "Messias" frenetisch gefeiert und legte los wie die Feuerwehr. Gleich die ersten beiden Löcher entschied der Tiger für sich und kam auch im weiteren Verlauf der Runde nie in Gefahr.

Woods: "Ich will gewinnen"

"Es war, als wäre ich nie weg gewesen", sagte Woods, "jetzt werde ich das Knie ein bisschen kühlen, und dann geht es morgen weiter." Wohin die Reise für ihn in der Wüste von Arizona gehen soll, machte Woods schnell deutlich: "Ich bin in dieses Turnier mit dem gleichen Ziel gegangen, das ich schon als kleiner Junge hatte: Ich will gewinnen."

Nicht nur Tiger Woods und seine zahlreichen Fans, auch die Verantwortlichen des US-Golfverbandes US-PGA atmeten nach der viel beachteten Rückkehr der unumstrittenen Nummer eins auf. "Wie lange war er weg, vier oder sogar viereinhalb Jahre?, scherzte Tour-Commissioner Tim Finchem, "jedenfalls sind wir sehr froh, dass wir ihn zurückhaben."

Aus gutem Grund, denn in Abwesenheit von Woods, der am 8. Februar zum zweiten Mal Vater (Sohn Charlie Axel) geworden war, fielen die TV-Quoten tief in den Keller. Dieser Trend soll sich nun mit der Rückkehr von Tiger Woods umkehren. Als nächster Prüfstein wartete in der zweiten Runde der Südafrikaner Tim Clark auf den 33 Jahre alten Kalifornier.

Kaymer setzt sich gegen Appleby durch

Ebenfalls noch im Rennen ist der deutsche Hoffnungsträger Martin Kaymer. Der 24-Jährige aus Mettmann setzte sich gegen den starken Australier Stuart Appleby nach einer starken Vorstellung mit 1 auf durch.

Kaymer unterlief lediglich ein Bogey an der 4. Nach einem Birdie an der 7 ging Kaymer mit einem Lochgewinn in Führung und gab diese nicht mehr ab. In Runde zwei wartet ein dicker Brocken auf den gebürtigen Düsseldorfer. Gegner ist der ehemalige US-Open-Sieger Jim Furyk aus den USA, der den Dänen Anders Hansen mit 2 und 1 ausschaltete.

Zwei europäische Mitfavoriten ereilte das frühe Aus. Der an Nummer 3 gesetzte British-Open- und US-PGA-Champion Padraig Harrington aus Irland unterlag dem Amerikaner Pat Perez ebenso überraschend wie der als Nummer zwei eingestufte Spanier Sergio Garcia dem Südafrikaner Charl Schwartzel (jeweils 1 down).

Die aktuelle Golf-Weltrangliste

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung