Bernhard Langer exklusiv

Auf den Spuren des Kaisers

Von Interview: Florian Regelmann
Montag, 12.01.2009 | 17:49 Uhr
Bernhard Langer hat mit zwei Schlägen Rückstand noch alle Chancen auf den Sieg
© Getty
Advertisement
Boxen
So03:00
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Premier League
So17:00
Kracher am Sonntag: Liverpool-Arsenal
New Haven Open Women Single
Live
WTA Connecticut: Tag 4
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight PK
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Cubs @ Reds
MLB
Twins @ White Sox
Copa do Brasil
Flamengo -
Botafogo
Copa do Brasil
Cruzeiro -
Gremio
Copa Sudamericana
Nacional -
Estudiantes
National Rugby League
Broncos -
Eels
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
24. August
Champions Hockey League
Jönköping -
Adler Mannheim
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Yankees @ Tigers
UEFA Europa League
Fenerbahce -
Skopje
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard PK
MLB
Red Sox @ Indians
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
25. August
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
Horse Racing (Racing UK)
​Yorkshire Ebor Festival: Tag 3
Champions Hockey League
Grizzlys Wolfsburg -
Banska Bystrica
Champions Hockey League
Red Bull München -
Krakau
Primera División
Real Sociedad -
Villarreal
Ligue 1
PSG -
St. Etienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Primera División
Real Betis -
Celta Vigo
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Halbfinale
MLB
Cubs @ Phillies
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Padres @ Marlins
MLB
Orioles @ Red Sox
NFL
Chiefs @ Seahawks
IndyCar Series
IndyCar Series: Bommarito Automotive Group 500
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
26. August
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 2
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
MLB
Mariners @ Yankees
MLB
Twins @ Blue Jays
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
MLB
Orioles @ Red Sox
Premier League
Newcastle -
West Ham (DELAYED)
Premier League
Watford -
Brighton
Premier League
Crystal Palace -
Swansea (DELAYED)
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Finale
MLB
Padres @ Marlins
NFL
Chargers @ Rams
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Halbfinale & Finale
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
27. August
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Eredivisie
Venlo -
Ajax
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Superliga
Nordsjälland -
Kopenhagen
Primera División
Espanyol -
Leganes
Primera División
Eibar -
Bilbao
Premier League
Zenit -
Rostow
Super Liga
Roter Stern -
Partizan
NFL
Bears @ Titans
Premier League
Tottenham -
Burnley
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Padres @ Marlins
MLB
Orioles @ Red Sox
MLB
Cubs @ Phillies
Primera División
Getafe -
Sevilla
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
NFL
Bengals @ Redskins
NFL
49ers @ Vikings
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
28. August
MLB
Marlins @ Nationals
MLB
Braves @ Phillies
MLB
Red Sox @ Blue Jays
MLB
Pirates @ Cubs
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
29. August
DAZN ONLY Golf Channel
The Golf Fix Weekly -
29. August
MLB
Marlins @ Nationals
MLB
Red Sox @ Blue Jays
MLB
Pirates @ Cubs
MLB
White Sox @ Twins
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
30. August
MLB
Indians @ Yankees
MLB
Marlins @ Nationals
MLB
Pirates @ Cubs
MLB
White Sox @ Twins
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
31. August
MLB
White Sox @ Twins
Champions Hockey League
Adler Mannheim -
Trinec
MLB
Dodgers @ Diamondbacks
WC Qualification South America
Venezuela -
Kolumbien
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
MLB
Blue Jays @ Orioles
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification South America
Peru -
Bolivien
Champions Hockey League
Krakau -
Red Bull München
MLB
Braves @ Cubs
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland
National Rugby League
Roosters -
Titans
National Rugby League
Storm -
Raiders
Premiership
Saracens -
Northampton
Premiership
Wasps -
Sale
WC Qualification Europe
Georgien -
Irland
WC Qualification Europe
Serbien -
Moldawien
MLB
Braves @ Cubs
Pro14
Connacht -
Glasgow
WC Qualification Europe
Isreal -
Mazedonien
WC Qualification Europe
Spanien -
Italien
National Rugby League
Dragons -
Bulldogs
Premiership
Leicester -
Bath
Serie B
Empoli -
Bari
WC Qualification Europe
Färöer Inseln -
Andorra
WC Qualification Europe
Weißrussland -
Schweden
WC Qualification Europe
Estland -
Zypern
WC Qualification Europe
Griechenland -
Belgien
WC Qualification South America
Bolivien -
Chile
WC Qualification South America
Kolumbien -
Brasilien
WC Qualification South America
Ecuador -
Peru
WC Qualification South America
Paraguay -
Uruguay
WC Qualification South America
Argentina -
Venezuela

Bernhard Langer ist zwar 51 Jahre alt, aber noch lange nicht Golf-müde. Langer hat ein überaus erfolgreiches erstes Jahr auf der Champions Tour in den USA hinter sich und will auch 2009 wieder angreifen, wie er bei SPOX erklärt. Außerdem verrät die Golf-Legende, warum Martin Kaymer keine Grenzen gesetzt sind und wie gut die Chancen stehen, den Ryder Cup 2018 nach Deutschland zu holen. 

Als Bernhard Langer am 27. August 2007 50 Jahre alt wurde, begann in seiner Golfer-Karriere ein neues Kapitel.

Denn mit 50 Jahren folgt im Normalfall der Wechsel von der regulären zur Senioren-Tour. So spielt Langer seit 2008 nicht mehr gegen Tiger Woods und Co., sondern mit seinen ehemaligen Weggefährten aus der gleichen Altersklasse.

Auch Altstars wie Greg Norman oder Nick Price treten auf der Champions Tour an. So heißt die Senioren-Tour in den USA. Nur noch bei wenigen Turnieren, wie beim Masters in Augusta und den deutschen Events, misst sich Langer mit der Jugend.

Im SPOX-Interview erzählt Langer, ob er noch daran glaubt, auch hier noch einmal gewinnen zu können.

SPOX: Gratulation zur tollen Saison 2008 auf der Champions Tour. Ist alles so, wie Sie es sich vorgestellt haben?

Bernhard Langer: Ja, sogar noch besser als ich gehofft habe. Die Turniere sind bestens organisiert. Wir spielen auf hervorragenden Plätzen und der Wettbewerb ist auf einem sehr hohen Niveau.

SPOX: Wie schön ist es, nicht mehr einer der Kürzesten, sondern einer der Längsten zu sein vom Abschlag?

Langer: Sportlich ist es sehr wichtig, so kann ich wieder ganz vorne mitspielen. Auf vielen Plätzen ist die Länge ein fast zu großer Faktor geworden.

SPOX: Waren Sie dennoch enttäuscht, dass es nicht ganz für den Titel beim Punkteranking Charles Schwab Cup gereicht hat am Ende?

Langer: Mein Ziel war es, Turniere zu gewinnen, den "Rookie of the Year"-Titel zu holen und eventuell die Rangliste oder den Schwab Cup zu gewinnen. Bis auf den Schwab Cup, bei dem ich Dritter wurde, habe ich alles erreicht. Natürlich war ich da nicht enttäuscht.

SPOX: Was sind die Ziele für die nächste Saison?

Langer: Ganz einfach: Turniere, ein Major und die Rangliste wieder zu gewinnen sowie beim Charles Schwab Cup vorne dabei zu sein.

SPOX: Sie spielen nur noch selten auf den regulären Touren, aber zumindest auf bestimmten Plätzen haben Sie auch da immer noch Siegchancen, wie zum Beispiel kürzlich in Hongkong. Wäre das noch mal eine große Sache, vielleicht doch irgendwie noch mal ein Turnier auf der European oder US PGA Tour zu gewinnen? Vielleicht sogar in München?

Langer: Natürlich wäre das eine tolle Sache, aber ist es eher unwahrscheinlich. Zum einen spiele ich nur zwei oder drei dieser Turniere, zum anderen sind die meisten dieser Turnierplätze nicht mehr für meine Altersklasse geeignet.

SPOX: Wie schätzen Sie das deutsche Golf momentan ein? Wir haben das Glück, Martin Kaymer zu haben. Leider sind er und Marcel Siem die einzigen Spieler auf der European Tour.

Langer: Es ist gut, dass wir Martin und Marcel Siem haben. Außerdem spielt Alex Cejka in den USA seit Jahren die volle Tour. Langfristig wäre es natürlich wichtig, sechs bis zehn Spieler auf der European Tour zu haben, die sich dann auch gegenseitig helfen können.

SPOX: Trauen Sie Martin Kaymer Major-Siege zu? Auch schon jetzt oder in den nächsten Jahren? Gibt es ein Major, wo sie glauben, das könnte ihm am besten liegen?

Langer: Ich traue Martin alles zu. Wenn er sein kurzes Spiel noch einen Tick verbessern kann und das Putten höchstes Niveau erreicht, sind ihm keine Grenzen gesetzt.

SPOX: Wie lange haben Sie vor, noch in Augusta aufzuteen? Der Platz wird ja leider nicht kürzer.

Langer: Ein paar Jahre werde ich es sicher noch genießen.

SPOX: Wenn man an Bernhard Langer denkt, denkt man auch immer an Ihren unglaublichen Fleiß. Sie spielen jetzt "nur noch" auf  der Champions Tour, die Saison ist im Moment gelaufen, trainieren Sie dennoch schon wieder? Können Sie gar nicht anders?

Langer: Ich habe nach dem Saisonende Anfang November zwei Wochen pausiert, dann in Hongkong gespielt und zehn Tage später das Father & Son-Turnier in Orlando. Danach waren drei Wochen Urlaub vom Golf inklusive zehn Tage Skilaufen. Seit dem 29. Dezember trainiere ich wieder täglich und bereite mich auf die Saison 2009 vor, die mit dem "Wendy's Champions Skins Game" am 16. Januar auf Hawaii beginnt. Mir macht das Trainieren weiterhin Spaß und nach drei Wochen Pause freue ich mich schon aufs Golfen. Erfolg kommt nie ohne konzentriertes, intensives Arbeiten!

SPOX: Das Zweite ist die Akribie, mit der Sie an das Golfspielen herangehen. Können Sie erklären, woher das bei Ihnen gekommen ist?

Langer: Ich weiß aus Erfahrung, je besser ich vorbereitet bin, umso mehr kann ich von mir und meinem Spiel erwarten. Wenn man ganz vorne mitspielen will, muss man natürlich auch mehr und sorgfältiger arbeiten als andere.

SPOX: Einer Ihrer größten Erfolge war natürlich der Ryder-Cup-Sieg als Captain. Warum hat es 2008 aus Ihrer Sicht für Europa nicht gereicht?

Langer: Die Amerikaner schienen etwas lockerer zu sein und haben auf einem extrem hohen Niveau gespielt. Einige Paarungen bei den Europäern haben mich sehr überrascht und drei unserer Top-Spieler haben wohl nicht ihre beste Leistung gebracht.

SPOX: Es war im Gespräch, ob Paul Azinger wieder Captain machen könnte für die USA, dann wurde es Corey Pavin. Nick Faldo hat gesagt, er würde es auch wieder machen. Was wäre, wenn man Sie irgendwann noch mal fragt?

Langer: Vorstellen kann ich mir das schon. Andererseits sehe ich den immensen Zeitaufwand und der damit einhergehende Verlust eigener Lebensqualität. Außerdem gibt es Spieler wie Sandy Lyle, Jose Maria Olazabal und Colin Montgomerie, die auch ihre Erfahrungen einbringen möchten.

SPOX: 2018 soll der Ryder Cup nach Deutschland kommen. Wie gut stehen die Chancen?

Langer: Wir müssen uns gut vorbereiten und stark präsentieren, denn es sind auch einige andere Länder interessiert. Wir müssen alle von diesem Ziel begeistern können. Vn der Regierung, den Behörden, den Sponsoren bis hin zu jedem Einzelnen, der mit unserer Bewerbung etwas zu tun hat. Dann, glaube ich, haben wir gute Chancen, nicht zuletzt auch durch die engen Beziehungen meines Bruders und mir zur European Tour und dem Ryder Cup Committee. Dort weiß man, dass auf uns Verlass ist.

SPOX: Sie sollen ähnlich wie Franz Beckenbauer bei der WM 2006 die Lokomotive der Bewerbung sein. Falls es wirklich klappt und der Ryder Cup nach Deutschland kommt, wäre das gleich viel wert wie ein Major-Sieg? 

Langer: Das kann man nicht vergleichen. Ein Major Sieg ist mein individueller Erfolg. Den Ryder Cup 2018 nach Deutschland zu bringen wäre Teamarbeit vom Feinsten - eine Riesensache für unser Land, und dazu müssen sehr viele Menschen beitragen.

Die Golf-Weltrangliste

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung