Dienstag, 30.09.2008

Nach Kreuzbandriss

Tiger Woods erst 2010 wieder voll fit

Tiger Woods hat vorausgesagt, dass es noch 18 Monate dauern wird, bis er nach seiner Knieverletzung wieder hundertprozentig fit ist.

Golf, Tiger Woods, Verletzung
© Getty

Der 32-Jährige, der sich gerade von einem Kreuzbandriss regeneriert, hat seit seinem dramatischen Triumph bei den US Open in Torrey Pines im Juni nicht mehr gespielt.

Der Weltranglisten-Erste geht davon aus, dass er frühestens im Januar wieder einen Golfball schlagen kann. "In 18 Monaten wird das Knie wieder vollauf in Ordnung sein. Es ist ein zweijähriger Prozess", sagte Woods.

Kein Training bis Januar

"Der normale Heilungsverlauf eines Kreuzbandrisses ist sechs Monate. Egal was ich mache, diesen Prozess kann ich nicht beschleunigen. Dann haben wir schon Januar und bis dahin kann ich auf diesem Bein nicht trainieren, weil ich mich nicht drehen kann. Nach der Statistik soll das Knie nach sechs Monaten wohl bei 85 Prozent sein."

Woods musste sich zwei Tage nach seinem Playoff-Sieg gegen Rocco Mediate bei den US Open seiner insgesamt vierten Knie-Operation unterziehen.

Der US-Open-Sieg war Woods' 14. Major-Triumph. Der Amerikaner machte klar, dass er alles daran setzen werde, wieder zu dem Niveau zurückzukehren, auf dem er vor seiner Knie-OP spielte.

Woods hatte 2008 neun seiner zwölf Turniere gewonnen. "Ich glaube, ich habe in dieser Phase so gut gespielt wie noch nie zuvor in meiner Karriere", erklärte Woods.

SPOX

Diskutieren Drucken Startseite
Weltrangliste
FedExCup
PGA Tour Money List

Weltrangliste

FedExCup

PGA Tour Money List

Trend

Wer gewinnt die PGA Championship?

Dustin Johnson
Dustin Johnson
Rory McIlroy
Jason Day
Jordan Spieth
Henrik Stenson
Martin Kaymer
Ein andere

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.