Sonntag, 17.08.2008

Gute Woche beim SAS Masters

Kaymer hat Ryder Cup im Visier

Stockholm - Martin Kaymer hat beim SAS Masters in Stockholm die Chancen für eine erste Berufung ins europäische Ryder-Cup-Team verbessert.

Golf, kaymer
© Getty

Der 23-Jährige belegte beim Turnier der European Tour in Stockholm mit 276 Schlägen (69+70+68+69) den geteilten 14. Platz. Durch sein Preisgeld von 23.040 Euro verkürzte er seinen Rückstand auf den Dänen Sören Hansen, der in der European Points List momentan den letzten Ryder-Cup-Platz belegt.

Nur noch 250 Euro trennen Kaymer von Hansen. Auch der Engländer Oliver Wilson ist nicht weit weg. "Es hört sich seltsam an, aber ich fühle überhaupt keinen Druck. Ich sehe es als Herausforderung und es macht Spaß in einer Position zu sein, in der man versuchen kann, andere wütend zu machen", meinte Kaymer.

Mit dem Sieg hatte der Aufsteiger des Jahres 2007 nichts zu tun. Der ging bei dem mit 1,6 Millionen Euro dotierten SAS Masters an den Schweden Peter Hanson, der nach 72 gespielten Löchern auf dem Par-70-Kurs 271 Schläge (66+66+68+71) auf dem Konto hatte und dafür ein Preisgeld von 266.660 Euro verbuchte.

Noch zwei Turniere bleiben

Der Engländer Nick Dougherty (272/66+66+70+70) und Hansons Landsmann Pelle Edberg (272/69+67+66+70) teilten sich den zweiten Platz.

Sven Strüver aus Hamburg (117. Platz) und der Ratinger Marcel Siem (143.) waren schon nach zwei Runden am Cut gescheitert.

Kaymer bleiben bis zur Nominierungsfrist am 31. August durch Ryder-Cup-Kapitän Nick Faldo noch zwei Turniere, seinen Platz zu sichern. In der nächsten Woche tritt Kaymer bei der KLM Open in den Niederlanden an.

Zwölf Spieler umfasst das europäische Team, zehn Plätze werden über zwei Ranglisten (World Points List/European Points List) vergeben, die restlichen zwei Starter erhalten eine Wildcard des Kapitäns, der nach eigenem Ermessen seine Wunschkandidaten auswählen darf.


Diskutieren Drucken Startseite
Weltrangliste
FedExCup
PGA Tour Money List

Weltrangliste

FedExCup

PGA Tour Money List

Trend

Wer gewinnt die PGA Championship?

Dustin Johnson
Dustin Johnson
Rory McIlroy
Jason Day
Jordan Spieth
Henrik Stenson
Martin Kaymer
Ein andere

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.