wird geladen

2. Liga - 5. Spieltag

2 Schuppan-Eigentore! 96 trotzdem nur Remis

SID
Sonntag, 18.09.2016 | 15:20 Uhr
Durch zwei Schuppan-Eigentore kam Hannover 96 spät zum Ausgleich
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Primera División
Levante -
Villarreal
Ligue 2
Chateauroux -
Nimes
Premier League
Man City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Primera División
Real Sociedad -
Villarreal
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Real Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland

Zwei Eigentore haben Hannover 96 in der 2. Liga einen Punkt gerettet. Die Niedersachsen lagen bei Arminia Bielefeld zweimal in Rückstand, spielten am Ende aber mit Glück noch 3:3 (1:2). Der Abstand auf den Tabellenführer Eintracht Braunschweig beträgt nach fünf Spieltagen sieben Zähler.

Fabian Klos brachte die Gastgeber per Foulelfmeter in Führung (26.) und erhöhte fünf Minuten später auf 2:0. Sebastian Schuppan verkürzte in der Nachspielzeit der ersten Halbzeit mit seinem ersten Eigentor zum 2:1. Joker Kenan Karaman erzielte das Tor zum 2:2 (69.), ehe Brian Behrendt traf (79.). In der Nachspielzeit traf Schuppan erneut ins eigene Tor.

Die Bielefelder starteten druckvoll, in der dritten Minute verfehlte Klos das Tor um Zentimeter. Hannover tat sich hingegen schwer und drang selten in den gegnerischen Strafraum ein. Die erste Gelegenheit für die Gäste hatte Manuel Schmiedebach, dessen Schuss aus 15 Metern über das Tor von Wolfgang Hesl (18.) ging.

Im Strafraum der Gäste wurde immer wieder Klos gefährlich. Zunächst verwandelte der Stürmer den von Stefan Strandberg verursachten Foulelfmeter gegen 96-Keeper Philipp Tschauner. Eine Minute später traf er den Pfosten, erhöhte aber kurz darauf per Kopf zum 2:0.

Nach dem Seitenwechsel erhöhte der Bundesliga-Absteiger deutlich das Tempo. Der kurz zuvor eingewechselte Karaman traf zum 2:2. Christoph Hemlein hatte die Großchance zur erneuten Führung der Gastgeber, scheiterte aber freistehend an Tschauner (74.). Behrendt machte es besser und traf per Freistoß zum 3:2. Doch auch das reichte nicht zum Sieg.

Bielefeld - Hannover: Die Statistik zum Spiel,

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung