wird geladen

2. Liga - 11. Spieltag

Heidenheim kämpft Duisburg nieder

SID
Sonntag, 18.10.2015 | 15:21 Uhr
Heidenheim klettert dank des fünften Saisonsiegs auf Platz vier
© getty
Advertisement
Boxen
So03:00
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Premier League
So17:00
Kracher am Sonntag: Liverpool-Arsenal
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
UEFA Europa League
Fenerbahce -
Vardar Skopje
Primera División
Real Sociedad -
Villarreal
Ligue 1
PSG -
St. Etienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Eredivisie
Venlo -
Ajax
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification South America
Peru -
Bolivien
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland
WC Qualification Europe
Georgien -
Irland
WC Qualification Europe
Serbien -
Moldawien
WC Qualification Europe
Isreal -
Mazedonien
WC Qualification Europe
Färöer Inseln -
Andorra
WC Qualification Europe
Weißrussland -
Schweden
WC Qualification Europe
Estland -
Zypern
WC Qualification Europe
Griechenland -
Belgien

Schlusslicht MSV Duisburg hat im Kampf um den Klassenerhalt einen Rückschlag erlitten. Der Aufsteiger unterlag beim 1. FC Heidenheim 0:1 (0:0) und hat nach der achten Saison-Niederlage derzeit vier Punkte Rückstand auf das rettende Ufer.

Heidenheim (19) näherte sich hingegen den Aufstiegsplätzen. Der 19 Jahre alte Youngster Tim Skarke (83.) verschlimmerte mit seinem ersten Treffer die Sorgen beim MSV, der seine schwarze Auswärtsserie auch im fünften Anlauf ohne Punktgewinn fortsetzte.

Vor 12.146 Zuschauern hatten die selbstbewussten Gastgeber vor allem in der Anfangsphase deutliche Vorteile. Der MSV agierte knapp zwei Wochen nach dem ersten Saisonsieg gegen den SC Paderborn (1:0) zunächst nervös und leistete sich viele Ballverluste, Duisburg-Keeper Michael Ratajczak wurde gleich mehrfach geprüft.

Heidenheim mangelte es an Effizienz, Andreas Voglsammer (21./24.) vergab die beiden besten Chancen zur Führung.

Erst danach kam Duisburg vermehrt aus der Deckung - und gefährlich vor das gegnerische Tor. Dennis Grote (58.) scheiterte aber im Eins-gegen-Eins an Heidenheims Torhüter Jan Zimmermann.

Der MSV witterte seine Chance und Trainer Gino Lettieri brachte Joker Giorgi Chanturia (62.), der Duisburg vor der Länderspielpause zum Sieg gegen Paderborn geschossen hatte. Der Ende September verpflichtete Georgier sorgte in der hitzigen Schlussphase noch einmal für Schwung, doch Skarke sorgte für die Entscheidung zugunsten der Gastgeber.

Heidenheim - Duisburg: Die Statistik zum Spiel

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung