wird geladen

2. Liga - 34. Spieltag

Leipzig siegt - Fürth bleibt drin

SID
Sonntag, 24.05.2015 | 17:31 Uhr
Obwohl RB den Aufstieg verpasst hat, zeigte die gegen Fürth nochmal ihre ganze Klasse
© getty
Advertisement
Boxen
So03:00
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Premier League
So17:00
Kracher am Sonntag: Liverpool-Arsenal
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Copa do Brasil
Flamengo -
Botafogo
Copa do Brasil
Cruzeiro -
Gremio
Copa Sudamericana
Nacional -
Estudiantes
UEFA Europa League
Fenerbahce -
Skopje
Primera División
Real Sociedad -
Villarreal
Ligue 1
PSG -
St. Etienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Eredivisie
Venlo -
Ajax
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification South America
Peru -
Bolivien
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland
WC Qualification Europe
Georgien -
Irland
WC Qualification Europe
Serbien -
Moldawien
WC Qualification Europe
Isreal -
Mazedonien
WC Qualification Europe
Spanien -
Italien
WC Qualification Europe
Färöer Inseln -
Andorra
WC Qualification Europe
Weißrussland -
Schweden
WC Qualification Europe
Estland -
Zypern
WC Qualification Europe
Griechenland -
Belgien
WC Qualification South America
Bolivien -
Chile

Die SpVgg Greuther Fürth spielt auch in der kommenden Saison in der 2. Bundesliga. Die Franken verloren zwar nach einem schwachen Auftritt verdient 0:2 (0:2) bei RB Leipzig, profitierten im letztlich erfolgreichen Kampf gegen den Abstieg aber von den Patzern der Konkurrenz.

Kapitän Daniel Frahn (29.) erzielte die Leipziger Führung gegen Fürth, das am Ende der vergangenen Saison noch an der Relegation zur Bundesliga teilgenommen hatte. Dominik Kaiser bestrafte die blutleere Vorstellung der Gäste noch vor der Pause mit seinem vierten direkt verwandelten Freistoßtreffer in dieser Saison (45.).

Fürth trat vor 27.117 Zuschauern im Leipziger WM-Stadion, darunter 1200 Gästefans, fast ängstlich auf. Die SpVgg kam mit dem bekannten Pressing der Gastgeber überhaupt nicht zurecht und offenbarte große Defensivschwächen, die Leipzig zu seinen Treffern nutzte. Kapitän Wolfgang Hesl im Kleeblatt-Tor verhinderte eine höhere Niederlage.

Für Leipzigs Trainer Achim Beierlorzer, der einst in Fürth spielte und als Jugendcoach tätig war, dürfte es das letzte Spiel auf der Bank von RB gewesen sein. Immerhin gelang ihm nach zuvor drei Pleiten ein würdiger Saisonabschluss, ehe demnächst wohl ein anderer Coach die Mission Aufstieg 2016 unternimmt.

RB Leipzig - SpVgg Greuther Fürth: Die Statistik zum Spiel

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung