wird geladen

2. Liga - 31. Spieltag

St. Pauli beendet Leipzigs Hoffnungen

SID
Sonntag, 03.05.2015 | 16:27 Uhr
Der FC St. Pauli feiert den dritten Sieg in den letzten fünf Spielen
© getty
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Bundesliga
SaJetzt
Die Highlights vom Samstag mit S04-RBL, BVB & HSV
Premier League
Live
Burnley -
West Brom (DELAYED)
Premier League
Live
Bournemouth -
Watford (Delayed)
Premier League
Live
Southampton -
West Ham (Delayed)
J1 League
Kobe -
Yokohama
Eredivisie
Excelsior -
Feyenoord
CSL
Guangzhou R&F -
Shandong Luneng
Eredivisie
Ajax -
Groningen
Premier League
Huddersfield -
Newcastle
Ligue 1
Lille -
Caen
Ligue 1
Marseille -
Angers
Premier League
Tottenham -
Chelsea
Serie A
Atalanta -
AS Rom
Primera División
Bilbao -
Getafe
Primeira Liga
Porto -
Moreirense
Primera División
Barcelona -
Betis
Serie A
Bologna -
FC Turin
Serie A
Crotone -
AC Mailand
Serie A
Inter Mailand -
Florenz
Serie A
Lazio -
Ferrara
Serie A
Sampdoria -
Benevento
Serie A
Sassuolo -
Genua
Serie A
Udinese -
Chievo
Ligue 1
PSG -
Toulouse
Primera División
La Coruna -
Real Madrid
Serie A
Palmeiras -
Chapecoense
Primera División
Levante -
Villarreal
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Real Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia

Der FC St. Pauli schöpft im Kampf um den Klassenerhalt in der 2. Bundesliga neue Hoffnung. Am 31. Spieltag besiegten die Hanseaten RB Leipzig mit 1:0 (1:0). Für Leipzig sind die Chancen auf den Aufstieg damit auf ein Minimum gesunken.

Für RB Leipzig war es die erste Niederlage nach vier Spielen ohne Pleite. Mit 47 Zählern haben die Sachsen schon sieben Punkte Rückstand auf den zweiten Tabellenplatz. St. Pauli hingegen feierte den dritten Heimerfolg nacheinander und verbesserte sich auf den Relegationsrang.

Vor 23.584 Zuschauern gelang Lennart Thy wenige Sekunden vor dem Halbzeitpfiff nach Vorarbeit von Jan-Philipp Kalla mit einem Flachschuss der Treffer des Tages.

Die 2. Liga geht in die heiße Phase - Jetzt bei Tipico wetten!

Die Norddeutschen belohnten sich dabei für eine engagierte Leistung in den ersten 45 Minuten. Die Sachsen, die das Hinspiel mit 4:1 gewonnen hatten, ließen sich in einer aufgeheizten Atmosphäre den Schneid abkaufen.

Nach dem Seitenwechsel gingen die Hamburger gelassener zu Werke. Das Team von Coach Achim Beierlorzer versuchte, mit spielerischen Mitteln zum Erfolg zu kommen, doch dem Tabellensechsten fehlte die dafür nötige Durchschlagskraft.

FC St. Pauli - RB Leipzig: Die Statistik zum Spiel

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung