wird geladen

2. Liga - 26. Spieltag

Düsseldorf siegt gegen Darmstadt

SID
Samstag, 21.03.2015 | 14:54 Uhr
Benschop von Fortuna Düsseldorf hat nach seinem Doppelpack allen Grund zum Jubeln
© getty
Advertisement
Bundesliga
SaJetzt
Die Highlights vom Samstag mit BVB-BMG, S04 & SVW
Primera División
Live
Espanyol -
La Coruna
Eredivisie
Live
Utrecht -
PSV
Serie A
Live
Sampdoria -
AC Mailand
Premiership
Motherwell -
Aberdeen
Championship
Sheffield Wed -
Sheffield Utd
Eredivisie
Ajax -
Vitesse
Ligue 1
St. Etienne -
Rennes
Serie A
Cagliari -
Chievo Verona
Serie A
Crotone -
Benevento
Serie A
Hellas Verona -
Lazio
Serie A
Inter Mailand -
Genua
Premier League
Rostow -
Lok Moskau
Primera División
Getafe -
Villarreal
Ligue 1
Straßburg -
Nantes
Premier League
Brighton -
Newcastle
First Division A
Charleroi -
Brügge
Serie A
Sassuolo -
Bologna
Primera División
Las Palmas -
Leganes
Primera División
Eibar -
Celta Vigo
1. HNL
Hajduk Split -
Lokomotiva Zagreb
Super Liga
Rad -
Partizan
Primera División
Real Sociedad -
Valencia
Serie A
Florenz -
Atalanta
Ligue 1
Marseille -
Toulouse
Ligue 2
Clermont -
Lens
Premier League
Arsenal -
West Brom
Primera División
Real Betis -
Levante
Copa do Brasil
Cruzeiro -
Flamengo
Ligue 1
Monaco -
Montpellier
Premiership
Hamilton -
Rangers
Championship
QPR -
Fulham
Primera División
Celta Vigo -
Girona
J1 League
Niigata -
Kobe
J1 League
Kawasaki -
Cerezo Cosaka
Primera División
Deportivo -
Getafe
Premier League
Huddersfield -
Tottenham
Premier League
Man Utd -
Crystal Palace
Championship
Ipswich -
Bristol City
Primera División
Sevilla -
Malaga
Ligue 1
PSG -
Bordeaux
Serie A
Udinese -
Sampdoria
Premier League
Chelsea -
Man City
Primera División
Levante -
Alaves
Championship
Reading -
Norwich
Ligue 1
Amiens -
Lille
Ligue 1
Dijon -
Straßburg
Ligue 1
Guingamp -
Toulouse
Ligue 1
Nantes -
Metz
Ligue 1
Rennes -
Caen
Premier League
Stoke -
Southampton (Delayed)
Primera División
Leganes -
Atletico Madrid
Serie A
Genua -
Bologna
Premier League
Bournemouth -
Leicester (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Swansea (DELAYED)
Premier League
West Brom -
Watford (DELAYED)
Serie A
Palmeiras -
Santos
Serie A
Neapel -
Cagliari
Premier League
Arsenal -
Brighton
Championship
Sheffield Wed -
Leeds
Ligue 1
Troyes -
St. Etienne
Serie A
Benevento -
Inter Mailand
Serie A
Chievo Verona -
Florenz
Serie A
Lazio -
Sassuolo
Serie A
SPAL -
Crotone
Serie A
FC Turin -
Hellas Verona
Primera División
Barcelona -
Las Palmas
Ligue 1
Angers -
Lyon
Primera División
Real Madrid -
Espanyol
Ligue 1
Nizza -
Marseille
WC Qualification South America
Bolivien -
Brasilien
WC Qualification South America
Venezuela -
Uruguay
WC Qualification South America
Kolumbien -
Paraguay
WC Qualification South America
Chile -
Ecuador
WC Qualification South America
Argentinien -
Peru
WC Qualification Europe
Georgien -
Wales
WC Qualification Europe
Italien -
Mazedonien
WC Qualification Europe
Liechtenstein -
Israel
WC Qualification Europe
Spanien -
Albanien
WC Qualification Europe
Kroatien -
Finnland
WC Qualification Europe
Kosovo -
Ukraine
WC Qualification Europe
Färöer -
Lettland

Fortuna Düsseldorf hat die Erfolgsserie des SV Darmstadt 98 beendet. Der Aufsteiger unterlag nach zuvor 16 Spielen in Folge ohne Niederlage am Ende etwas unglücklich 0:2 (0:1) bei den Rheinländern, die sich über ihren ersten Heimsieg in diesem Jahr freuen konnten.

Charlison Benschop erzielte in der 44. Minute per Foulelfmeter und in der 66. Minute die Treffer für die Düsseldorfer, die am 5. Oktober vergangenen Jahres 4:1 in Darmstadt gewonnen und dabei den Lilien die zuvor letzte Niederlage zugefügt hatten.

Die Lilien (45 Punkte) werden am Sonntag auf jeden Fall vom zweiten Platz verdrängt. Im Verfolgerduell zwischen dem Vierten Karlsruher SC (43) und dem 1. FC Kaiserslautern (45) wird der neue Tabellenzweite ermittelt.

Die 2. Liga geht in die heiße Phase - Jetzt bei Tipico wetten!

"Wir waren in der zweiten Hälfte nicht nah genaug am Gegner und haben am Ende verdient verloren", gestand Darmstadts Marcel Heller nach dem Schlusspfiff bei Sky ein.

Vor 28.658 Zuschauern erwischten die Gäste den besseren Start und hätten durch ihren Torjäger Dominik Stroh-Engel in der 25. Minute in Führung gehen müssen. Der Angreifer verfehlte aber unbedrängt aus fünf Metern das leere Tor.

Benschop mit Doppelpack

Düsseldorf wurde in der Folge stärker und hatte in der 42. Minute durch Benschop ebenfalls eine große Möglichkeit, ehe der frühere Düsseldorfer Leon Balogun wenig später im Strafraum Axel Bellinghausen zu Fall brachte und Benschop den fälligen Strafstoß zu seinem zwölften Saisontor und zur schmeichelhaften Führung der Gastgeber nutzte.

Nach dem Seitenwechsel war Darmstadt weiter tonangebend, vergab aber vor allem durch Marcel Heller beste Möglichkeiten, ehe Benschop zum zweiten Mal zuschlug.

Fortuna Düsseldorf - SV Darmstadt 98: Die Statistik zum Spiel

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung