wird geladen

2. Liga - 23. Spieltag

St. Pauli mit Nullnummer im "Endspiel"

SID
Sonntag, 01.03.2015 | 15:23 Uhr
St. Pauli kam auch gegen Aue nicht zum ersten Sieg im neuen Jahr
Advertisement
International Champions Cup
Di13:35
Chelsea -
FC Bayern München
Club Friendlies
Di19:00
Hannover 96 -
Wolfsberger AC
Copa Sudamericana
Mi00:15
Chapecoense -
Def y Justicia
International Champions Cup
Mi02:05
Tottenham -
AS Rom
International Champions Cup
Do01:30
Barcelona -
Man United
Copa do Brasil
Do02:45
Cruzeiro -
Palmeiras
International Champions Cup
Do03:05
PSG -
Juventus
International Champions Cup
Do05:35
Man City -
Real Madrid
International Champions Cup
Do13:35
FC Bayern München -
Inter Mailand
Copa Sudamericana
Fr00:15
Arsenal -
Recife
Copa do Brasil
Fr02:45
Paranaense -
Gremio
First Division A
Fr20:30
Antwerpen -
Anderlecht
J1 League
Sa12:00
Gamba Osaka -
Cerezo Osaka
J1 League
Sa12:00
Kobe -
Omiya
International Champions Cup
Sa13:35
Chelsea -
Inter Mailand
Emirates Cup
Sa15:00
Leipzig -
Sevilla
Club Friendlies
Sa15:30
SV Werder Bremen -
West Ham
Emirates Cup
Sa17:20
Arsenal -
Benfica
First Division A
Sa18:00
Lokeren -
Brügge
Serie A
So00:00
Palmeiras -
Avai
International Champions Cup
So00:05
Man City -
Tottenham
International Champions Cup
So02:05
Real Madrid -
Barcelona
CSL
So13:35
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
First Division A
So14:30
Mechelen -
Lüttich
Emirates Cup
So15:00
Leipzig -
Benfica
Emirates Cup
So17:20
Arsenal -
Sevilla
First Division A
So18:00
St. Truiden -
Gent
Superliga
So18:00
Brondby -
Lyngby
Serie A
So21:00
Corinthians -
Flamengo
International Champions Cup
So22:05
AS Rom -
Juventus
Club Friendlies
So22:30
Bayer Leverkusen -
Lazio Rom
Serie A
Mo00:00
Gremio -
Santos
Premier League
Mo18:30
Spartak Moskau -
Krasnodar
Club Friendlies
Mi19:00
Villarreal -
Real Saragossa
Copa Sudamericana
Do00:15
LDU Quito -
Club Bolívar
Serie A
Do02:45
Santos -
Flamengo
First Division A
Fr20:30
Lüttich -
Genk
Championship
Fr20:45
Sunderland -
Derby
J1 League
Sa12:00
Kashiwa -
Kobe
Premiership
Sa13:30
Celtic -
Hearts
Championship
Sa16:00
Fulham -
Norwich
Ligue 1
Sa17:00
PSG -
Amiens
Club Friendlies
Sa18:30
Tottenham -
Juventus
Championship
Sa18:30
Aston Villa -
Hull
Ligue 1
Sa20:00
Lyon -
Straßburg
Ligue 1
Sa20:00
Montpellier -
Caen
Ligue 1
Sa20:00
Troyes -
Rennes
CSL
So13:35
Shanghai SIPG -
Tianjin Quanjian
First Division A
So14:30
Gent -
Antwerpen
Ligue 1
So15:00
Lille -
Nantes
Allsvenskan
So15:00
Sundsvall -
Östersunds
Club Friendlies
So15:15
SC Freiburg -
Turin
Championship
So17:30
Bolton -
Leeds
First Division A
So18:00
Anderlecht -
Oostende
Club Friendlies
So20:30
Inter Mailand -
Villarreal

Die Luft für den FC St. Pauli wird im Abstiegskampf immer dünner. Im "Endspiel" gegen Erzgebirge Aue reichte es für das Team von Trainer Ewald Lienen vor 22.590 Zuschauern am Hamburger Millerntor nur zu einem 0:0. Die Hanseaten warten im Jahr 2015 weiter auf den ersten Sieg.

St. Pauli startete wild entschlossen in die Partie und setzte Aue zu Beginn unter Druck.

Mit Geschick und der Unterstützung des Aluminiums überstand die Mannschaft von Tomislav Stipic jedoch die Drangphase der Braun-Weißen. Der Hamburger Mittelfeldabräumer Julian Koch traf per Kopf nach einer Flanke von Enis Alushi nur die Latte (16.).

Nach einer halben Stunde hatten sich die Gäste mehr und mehr befreit und kamen ihrerseits zu Chancen. Doch Stefan Mugosa und der früh eingewechselte Rico Benatelli zielten bei Kopfballversuchen zu ungenau (31., 34.).

Die 2. Liga geht in die heiße Phase - Jetzt bei Tipico wetten!

Nach dem Wechsel nahm die Partie deutlich Fahrt auf. Erst tauchte Aues Mike Könnicke in der 52. Spielminute völlig frei vor St. Paulis Torwart Robin Himmelmann, scheiterte jedoch an seinen Nerven und verzog.

Dann hatte St. Pauli die Großchance zur Führung, doch auch Christopher Nöthe blieb nicht cool genug (60.). John Verhoek scheiterte kurz vor dem Ende zudem am Pfosten (82.).

FC St. Pauli - FC Erzgebirge Aue: Die Statistik zum Spiel

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung