wird geladen

Düsseldorf patzt gegen Sandhausen

SID
Freitag, 05.12.2014 | 20:22 Uhr
Ben Halloran erzielte in der ersten Halbzeit sein erstes Tor in der 2. Liga
Advertisement
International Champions Cup
So22.07.
Testspielkracher live im Stream: BVB gegen Liverpool
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County
League One
Sunderland -
Charlton
Championship
Ipswich -
Blackburn
Club Friendlies
Everton -
Valencia
Club Friendlies
Wolverhampton -
Villarreal
Championship
Sheffield Utd -
Swansea
International Champions Cup
Inter Mailand -
Lyon
International Champions Cup
Real Madrid -
Juventus

Krise statt Aufstiegsplatz: Fortuna Düsseldorf hat im Kampf um die Rückkehr in die Fußball-Bundesliga einen weiteren herben Rückschlag hinnehmen müssen. Die Rheinländer verloren im eigenen Stadion gegen den SV Sandhausen mit 1:3 (1:1) und sind nun schon seit drei Spielen ohne Sieg.

Die Fortuna, die in der Vorwoche beim damaligen Letzten VfR Aalen 0:2 verloren hatte, verpasste mit 25 Punkten den Sprung auf Platz zwei und könnte am Ende des Spieltags gar bis auf Rang sieben durchgereicht werden. Sandhausen, das zuvor nur eines von acht Spielen gewonnen hatte, verschaffte sich mit nun 19 Zählern Luft.

Die schnelle erste Führung der Gäste durch Aziz Bouhaddouz (4.) konterten die Düsseldorfer noch durch ein Traumtor von Ben Halloran (23.). Abwehrspieler Seyi Olajengbesi (67.) und erneut Bouhaddouz (77.) schossen den SVS aber schließlich zum Sieg.

Unnerstall frustriert

Düsseldorfs Torhüter Lars Unnerstall war entsprechend gefrustet. "Wir haben uns die Bälle fast wieder selbst reingehauen. Fast jedes Tor hätten wir verhindern können, wenn wir konsequent verteidigt hätten", sagte er bei "Sky".

Vor 27.274 Zuschauern fand die Fortuna von der ersten Sekunde an nicht ins Spiel. Die Gäste überzeugten mehr, dem Favoriten blieb allerdings das Highlight vorbehalten: Nach einem Doppelpass mit Joel Pohjanpalo war Halloran mit einem Volley-Lupfer erfolgreich.

Fortuna Düsseldorf - SV Sandhausen: Die Statistik zum Spiel

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung