wird geladen

Braunschweig erkämpft Sieg in Aue

SID
Sonntag, 09.11.2014 | 15:44 Uhr
Vegar Hedenstad erzielte den entscheidenden Treffer für die Eintracht
© getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
Venlo

Eintracht Braunschweig hat in der 2. Fußball-Bundesliga seine Erfolgsserie ausgebaut. Nach drei Spielen ohne Niederlage kamen die Niedersachsen auch bei Erzgebirge Aue zu einem verdienten 2:1 (1:1)-Sieg. Die Gastgeber hingegen mussten sich nach drei Heimsiegen in Serie vor eigenem Publikum erstmals wieder geschlagen geben.

Für die Entscheidung sorgte dabei Vegar Hedenstad in der 59. Minute. Den Distanzschuss des Norwegers lenkte Aues Schlussmann Martin Männel an die Latte, von dort prallte der Ball unglücklich an den Rücken des Keepers und von dort ins Tor.

Vor 10.050 Zuschauern hatte Seung-Woo Ryu die Gäste in der neunten Minute in Führung gebracht. Der Südkoreaner nahm einen weiten Schlag von Rafael Korte auf und verwandelte mit einem Flachschuss aus 15 Metern Entfernung.

Für den Ausgleich zeichnete per Foulelfmeter Arvydas Novikovas (43.) verantwortlich. Zuvor hatte Benjamin Kessel seinen Gegenspieler Stipe Vucur gefoult.

FC Erzgebirge Aue - Eintracht Braunschweig: Die Statistik zum Spiel

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung