wird geladen

KSC nur remis gegen Aalen

SID
Sonntag, 19.10.2014 | 15:23 Uhr
Auch Reinhold Yabo brachte den Ball nicht im Gästetor unter
© getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County

Der Karlsruher SC kann einfach nicht mehr gewinnen. Nach zuletzt drei Niederlagen in Serie musste sich die Mannschaft von Trainer Markus Kauczinski am 10. Spieltag der 2. Liga gegen den VfR Aalen trotz großer Überlegenheit mit einem enttäuschenden 0:0 begnügen.

"Wir kommen nicht aus der besten Situation, daher bin ich stolz auf die Leistung. Wir haben Druck gemacht, waren die bessere Mannschaft. Das letzte Quäntchen hat aber gefehlt", sagte Kauczinski bei "Sky".

Mit 13 Zählern verharren die Karlsruher, die mit sechs Spielen ohne Niederlage so furios in die Saison gestartet waren, im Mittelfeld der Tabelle. Gefährlicher gestaltet sich die Situation für Aalen (10), das nur einen Punkt von der Abstiegszone entfernt ist.

Die Gastgeber waren angesichts der zuletzt dürftigen Leistungen sichtlich um Wiedergutmachung bemüht, zeigten bei strahlendem Sonnenschein auch die deutlich bessere Spielanlage. Mehr als die Torchancen von Dennis Kempe (8.) und Jung-Bin Park (19.) sprangen trotz deutlicher Überlegenheit für den KSC im ersten Durchgang aber nicht heraus.

Das gleiche Bild bot sich den 12.494 Zuschauern im Wildparkstadion nach dem Seitenwechsel: Der KSC bestimmte das Geschehen, in der Offensive aber fehlte die letzte Entschlossenheit.

Karlsruher SC - VfR Aalen: Die Statistik zum Spiel

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung