wird geladen

2. Liga - 25. Spieltag

Leckie stoppt Ingolstadts Serie

SID
Freitag, 14.03.2014 | 20:21 Uhr
Matthew Leckie (l.) traf in der 29. Minute zur 1:0-Führung
© getty
Advertisement
Club Friendlies
Fr13:30
Inter Mailand -
FC Schalke 04
1. HNL
Fr20:00
Dinamo Zagreb -
Cibalia
International Champions Cup
Sa11:35
FC Bayern München -
AC Mailand
Premier League Asia Trophy
Sa12:00
West Bromwich -
Crystal Palace
CSL
Sa13:35
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
Premier League Asia Trophy
Sa14:30
Leicester -
Liverpool
Premier League
Sa16:30
St. Petersburg -
Kasan
Club Friendlies
Sa17:00
SC Freiburg -
Feyenoord
Premier League
Sa18:30
Schachtjor Donezk -
Dynamo Kiew
Super Liga
Sa19:00
Partizan -
Macva
Super Cup
Sa20:30
Anderlecht -
Zulte Waregem
Serie A
Sa21:00
Vitoria -
Chapecoense
International Champions Cup
So00:05
Barcelona -
Juventus
International Champions Cup
So02:05
PSG -
Tottenham
CSL
So13:35
Shanghai Senhua -
Beijin Guoan
Superliga
So18:00
Midtjylland -
Silkeborg
Super Liga
So19:00
Roter Stern -
Radnicki
Serie A
So21:00
Fluminense -
Corinthians
International Champions Cup
So23:05
Real Madrid -
Man United
Serie A
Mo00:00
Atletico Mineiro -
Vasco Da Gama
International Champions Cup
Mo14:05
Inter Mailand -
Lyon
International Champions Cup
Di13:35
Chelsea -
FC Bayern München
Club Friendlies
Di19:00
Hannover 96 -
Wolfsberger AC
Copa Sudamericana
Mi00:15
Chapecoense -
Defensa y Justicia
International Champions Cup
Mi02:05
Tottenham -
AS Rom
International Champions Cup
Do01:30
Barcelona -
Man United
Copa do Brasil
Do02:45
Cruzeiro -
Palmeiras
International Champions Cup
Do03:05
PSG -
Juventus
International Champions Cup
Do05:35
Man City -
Real Madrid
International Champions Cup
Do13:35
FC Bayern München -
Inter Mailand
Copa Sudamericana
Fr00:15
Arsenal -
Sport Recife
Copa do Brasil
Fr02:45
Paranaense -
Gremio
First Division A
Fr20:30
Antwerpen -
Anderlecht
J1 League
Sa12:00
Gamba Osaka -
Cerezo Osaka
J1 League
Sa12:00
Kobe -
Omiya
International Champions Cup
Sa13:35
Chelsea -
Inter Mailand
Emirates Cup
Sa15:00
Leipzig -
Sevilla
Club Friendlies
Sa15:30
SV Werder Bremen -
West Ham
Emirates Cup
Sa17:20
Arsenal -
Benfica
First Division A
Sa18:00
Lokeren -
Brügge
Serie A
So00:00
Palmeiras -
Avai
International Champions Cup
So00:05
Man City -
Tottenham
International Champions Cup
So02:05
Real Madrid -
Barcelona
CSL
So13:35
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
First Division A
So14:30
Mechelen -
Lüttich
Emirates Cup
So15:00
Leipzig -
Benfica
Emirates Cup
So17:20
Arsenal -
Sevilla
First Division A
So18:00
St. Truiden -
Gent
Superliga
So18:00
Brondby -
Lyngby
Serie A
So21:00
Corinthians -
Flamengo
International Champions Cup
So22:05
AS Rom -
Juventus
Serie A
Mo00:00
Gremio -
Santos
Premier League
Mo18:30
Spartak Moskau -
Krasnodar
Club Friendlies
Mi19:00
Villarreal -
Real Saragossa
Copa Sudamericana
Do00:15
LDU Quito -
Club Bolívar

Der FSV Frankfurt hat die Positiv-Serie des FC Ingolstadt gestoppt. Nach zuletzt fünf Spielen ohne Niederlage verloren die Oberbayern mit 0:1 (0:1).

Ingolstadt trennen nunmehr nur noch fünf Punkte von den Abstiegsrängen, während sich der FSV mit dem vierten Auswärtssieg ins Tabellenmittelfeld absetzen konnte.

Den Treffer für die Hessen, die auch im sechsten Pflichtspiel in Ingolstadt ungeschlagen blieben, erzielte der Australier Mathew Leckie in der 29. Minute.

4213 Zuschauer sahen zunächst eine Partie auf nur mäßigem Niveau. Beide Mannschaften agierten vorsichtig, um einen frühen Rückstand zu vermeiden. Folglich ergab sich die erste Tormöglichkeit erst in der 25. Minute, als der Ingolstädter Caiuby FSV-Torhüter Patric Klandt prüfte. Wenig später traf Leckie zum 1:0, und ließ dabei Defensive der Gastgeber äußerst schlecht aussehen.

Lex verfehlt nur knapp

Der Treffer bildete zweifellos den Höhepunkt der ersten Halbzeit, in der die Frankfurter schon früh begannen, den knappen Vorsprung zu verwalten. Zwar versuchte Ingolstadt mehr Druck aufzubauen, aber Angst und Schrecken vermochten sie im Strafraum der Hessen nicht zu verbreiten.

Moritz Hartmann bot sich erst nach einer Stunde Spielzeit die Chance zum Ausgleich, doch Klandt parierte erneut. In der Schlussphase verfehlt Ingolstadts Stefan Lex das Tor nur knapp.

FC Ingolstadt 04 - FSV Frankfurt: Die Statistik zum Spiel

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung