wird geladen

2. Liga - 18. Spieltag

Düsseldorf setzt Aufwärtstrend fort

SID
Samstag, 14.12.2013 | 14:57 Uhr
Die Fortuna hat gegen Cottbus den zweiten Sieg in Folge unter Trainer Oliver Reck eingefahren
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Bundesliga
SaJetzt
Die Highlights vom Samstag mit S04-RBL, BVB & HSV
J1 League
Kobe -
Yokohama
Eredivisie
Excelsior -
Feyenoord
CSL
Guangzhou R&F -
Shandong Luneng
Eredivisie
Ajax -
Groningen
Premier League
Huddersfield -
Newcastle
Ligue 1
Lille -
Caen
Ligue 1
Marseille -
Angers
Premier League
Tottenham -
Chelsea
Serie A
Atalanta -
AS Rom
Primera División
Bilbao -
Getafe
Primeira Liga
Porto -
Moreirense
Primera División
Barcelona -
Betis
Serie A
Bologna -
FC Turin
Serie A
Crotone -
AC Mailand
Serie A
Inter Mailand -
Florenz
Serie A
Lazio -
Ferrara
Serie A
Sampdoria -
Benevento
Serie A
Sassuolo -
Genua
Serie A
Udinese -
Chievo
Ligue 1
PSG -
Toulouse
Primera División
La Coruna -
Real Madrid
Serie A
Palmeiras -
Chapecoense
Primera División
Levante -
Villarreal
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Real Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia

Fortuna Düsseldorf bleibt unter Interimstrainer Oliver Reck in der Erfolgsspur. Der Absteiger feierte im zweiten Spiel unter dem früheren Nationaltorwart zum Rückrundenstart einen 3:1 (1:1)-Erfolg beim Tabellenschlusslicht Energie Cottbus und tankte damit weiter Selbstvertrauen für das rheinische Derby gegen den 1. FC Köln.

Für Cottbus war es im fünften Spiel unter dem neuen Coach Stephan Schmidt die fünfte Niederlage, insgesamt sogar die siebte in Serie.

Mit seinem zweiten Saisontreffer machten Charlison Benschop (63.) sowie Tugrul Erat (83.) bei seinem zweiten Profi-Einsatz den Erfolg der Fortuna perfekt, die erstmals in dieser Saison zwei Auswärtssiege in Folge verbuchte.

Nach der frühen Führung der Hausherren durch Amin Affane (7.) hatte nur vier Minuten später Erwin Hoffer mit seinem zweiten Saisontreffer für den Ausgleich die Rheinländer gesorgt.

Der Österreicher hatte bereits am vergangenen Montag den Siegtreffer der Fortuna beim 1:0 auf dem Betzenberg gegen den 1. FC Kaiserslautern erzielt.

Cottbus zu Beginn überlegen

Vor 7056 Zuschauern war Cottbus von Beginn an tonangebend, konnte sich vor der Pause aber trotz Überlegenheit kaum Torchancen erspielen.

Nach dem Seitenwechsel erhöhten die Lausitzer den Druck und hatten in der 48. Minute durch Steffen Bohl die große Möglichkeit zur erneuten Führung.

Fortuna-Torwart Fabian Giefer verhinderte aber den Rückstand seiner Mannschaft. Nach dem 2:1 durch Benschop war der Widerstand der Cottbuser gebrochen.

Energie Cottbus - Fortuna Düsseldorf: Die Statistik zum Spiel

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung