wird geladen

2. Liga - 13. Spieltag

Bommer bei Cottbus vor dem Aus

SID
Freitag, 01.11.2013 | 20:26 Uhr
Richard Sukuta-Pasu erzielte in Cottbus den Siegtreffer für den VfL Bochum
© getty
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Bundesliga
SaJetzt
Die Highlights vom Samstag mit S04-RBL, BVB & HSV
Premier League
Live
Burnley -
West Brom (DELAYED)
Premier League
Live
Bournemouth -
Watford (Delayed)
Premier League
Live
Southampton -
West Ham (Delayed)
J1 League
Kobe -
Yokohama
Eredivisie
Excelsior -
Feyenoord
CSL
Guangzhou R&F -
Shandong Luneng
Eredivisie
Ajax -
Groningen
Premier League
Huddersfield -
Newcastle
Ligue 1
Lille -
Caen
Ligue 1
Marseille -
Angers
Premier League
Tottenham -
Chelsea
Serie A
Atalanta -
AS Rom
Primera División
Bilbao -
Getafe
Primeira Liga
Porto -
Moreirense
Primera División
Barcelona -
Betis
Serie A
Bologna -
FC Turin
Serie A
Crotone -
AC Mailand
Serie A
Inter Mailand -
Florenz
Serie A
Lazio -
Ferrara
Serie A
Sampdoria -
Benevento
Serie A
Sassuolo -
Genua
Serie A
Udinese -
Chievo
Ligue 1
PSG -
Toulouse
Primera División
La Coruna -
Real Madrid
Serie A
Palmeiras -
Chapecoense
Primera División
Levante -
Villarreal
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Real Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia

Für Trainer Rudi Bommer wird die Luft bei Energie Cottbus immer dünner. Nach der 0:1 (0:1)-Pleite im Kellerduell gegen den VfL Bochum und dem Absturz auf Relegationsplatz 16 steht der 56-Jährige bei den Lausitzern offensichtlich vor der Entlassung. Cottbus gewann nur eines der vergangenen neun Spiele und ist zudem seit vier Begegnungen torlos.

Vor 9219 Zuschauern im Stadion der Freundschaft sorgte Richard Sukuta-Pasu (37.) für den Siegtreffer der Gäste, die nach fünf Spielen in Serie ohne Sieg mal wieder einen Dreier bejubeln durften und damit ins Tabellenmittelfeld vorrückten.

Vor der Führung der Gäste war Cottbus das spielbestimmende Team, verwertete die sich bietenden Chancen aber nicht. Stiven Rivic, Charles Takyi und Boubacar Sanogo vergaben gute Gelegenheiten für Cottbus.

Bochum lauert auf Konter

Nach dem Seitenwechsel zog sich Bochum wie schon in Durchgang eins meist zurück und verlegte sich auf gelegentliche Konter. Cottbus wusste zwar kämpferisch zu überzeugen, unter demn Strich fehlte es aber einmal mehr an Durchschlagskraft im Angriff.

Bei Cottbus wusste lediglich Marco Stiepermann zu überzeugen, Yusuke Tasaka und Torschütze Sukuta-Pasu verdienten sich beim VfL gute Noten.

Energie Cottbus - VfL Bochum: Die Statistik zum Spiel

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung