wird geladen

2. Liga - 12. Spieltag

Saglik-Show in Düsseldorf

SID
Samstag, 26.10.2013 | 14:55 Uhr
Mahir Saglik ließ es in Düsseldorf mit einem Vierer-Pack richtig krachen
© getty
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Primera División
Levante -
Villarreal
Ligue 2
Chateauroux -
Nimes
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Real Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland

Torjäger Mahir Saglik vom SC Paderborn hat Erstliga-Absteiger Fortuna Düsseldorf fast im Alleingang einen schweren Rückschlag im Kampf um den Anschluss zur Spitzengruppe zugefügt.

Durch den ersten Vierer-Pack des türkischen Stürmers kassierten die Rheinländer beim 1:6 (1:2)-Debakel gegen die Ostwestfalen ihre zweite Heimpleite und fielen hinter die Gäste aus dem oberen Tabellendrittel heraus. Für Paderborn war es der höchste Auswärtssieg, für Fortuna die höchste Heimniederlage in der 2. Liga.

Saglik legte durch schon im ersten Durchgang durch seine zwei Führungstreffer (28. und 45.+1) trotz Düsseldorfs zwischenzeitlichen Ausgleichs durch Martin Latka (40.) den Grundstein zu Paderborn drittem Sieg nacheinander, ehe der 30-Jährige nach dem Seitenwechsel durch zwei weitere Tore (63. und 70.) das Ende der Fortuna-Serie von zuvor fünf Spielen ohne Niederlage (neun Punkte) besiegelte. Elias Kachunga (76.) erhöhte auf 5:1, ehe Latka in der 86. Minute zu allem Überfluss noch ein Eigentor unterlief.

Zahlreiche Fehler bei der Fortuna

Die Gastgeber fanden zu keiner Zeit ins Spiel. Vielmehr leistete sich das Team von Düsseldorfs Trainer Mike Büskens sowohl im Spielaufbau als auch in der Abwehr-Organisation zahlreiche Fehler, die Paderborn eiskalt zu Treffern nutzte. Die Fortuna ließ auch nahezu jegliche Durchschlagskraft im Angriff vermissen.

Paderborn hingegen agierte geschickt und nutzte besonders nach dem Seitenwechsel weitere Fehler der Düsseldorfer, die sich bis zu Magliks drittem Tor vergeblich um Chancen zum neuerlichen Ausgleich bemühten, zu erfolgreichen Konterattacken.

Auf Düsseldorfer Seite erreichte kein Spieler Normalform. In Paderborns Mannschaft verdienten sich Saglik und Alban Meha die Bestnoten.

Fortuna Düsseldorf - SC Paderborn: Die Statistik zum Spiel

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung