wird geladen

2. Liga - 12. Spieltag

Köln baut Tabellenführung aus

SID
Freitag, 25.10.2013 | 20:50 Uhr
Slawomir Peszko war mit seinem Tor der Matchwinner für die Kölner
© getty
Advertisement
1. HNL
Fr20:00
Dinamo Zagreb -
Cibalia
International Champions Cup
Sa11:35
FC Bayern München -
AC Mailand
Premier League Asia Trophy
Sa12:00
West Bromwich -
Crystal Palace
CSL
Sa13:35
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
Premier League Asia Trophy
Sa14:30
Leicester -
Liverpool
Premier League
Sa16:30
St. Petersburg -
Kasan
Club Friendlies
Sa17:00
SC Freiburg -
Feyenoord
Premier League
Sa18:30
Schachtjor Donezk -
Dynamo Kiew
Super Liga
Sa19:00
Partizan -
Macva
Super Cup
Sa20:30
Anderlecht -
Zulte Waregem
Serie A
Sa21:00
Vitoria -
Chapecoense
International Champions Cup
So00:05
Barcelona -
Juventus
International Champions Cup
So02:05
PSG -
Tottenham
CSL
So13:35
Shanghai Shenhua -
Beijing Guoan
Superliga
So18:00
Midtjylland -
Silkeborg
Super Liga
So19:00
Roter Stern -
Radnicki
Serie A
So21:00
Fluminense -
Corinthians
International Champions Cup
So23:05
Real Madrid -
Man United
Serie A
Mo00:00
Atletico Mineiro -
Vasco Da Gama
International Champions Cup
Mo14:05
Inter Mailand -
Lyon
International Champions Cup
Di13:35
Chelsea -
FC Bayern München
Club Friendlies
Di19:00
Hannover 96 -
Wolfsberger AC
Copa Sudamericana
Mi00:15
Chapecoense -
Defensa y Justicia
International Champions Cup
Mi02:05
Tottenham -
AS Rom
International Champions Cup
Do01:30
Barcelona -
Man United
Copa do Brasil
Do02:45
Cruzeiro -
Palmeiras
International Champions Cup
Do03:05
PSG -
Juventus
International Champions Cup
Do05:35
Man City -
Real Madrid
International Champions Cup
Do13:35
FC Bayern München -
Inter Mailand
Copa Sudamericana
Fr00:15
Arsenal -
Sport Recife
Copa do Brasil
Fr02:45
Paranaense -
Gremio
First Division A
Fr20:30
Antwerpen -
Anderlecht
J1 League
Sa12:00
Gamba Osaka -
Cerezo Osaka
J1 League
Sa12:00
Kobe -
Omiya
International Champions Cup
Sa13:35
Chelsea -
Inter Mailand
Emirates Cup
Sa15:00
Leipzig -
Sevilla
Club Friendlies
Sa15:30
SV Werder Bremen -
West Ham
Emirates Cup
Sa17:20
Arsenal -
Benfica
First Division A
Sa18:00
Lokeren -
Brügge
Serie A
So00:00
Palmeiras -
Avai
International Champions Cup
So00:05
Man City -
Tottenham
International Champions Cup
So02:05
Real Madrid -
Barcelona
CSL
So13:35
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
First Division A
So14:30
Mechelen -
Lüttich
Emirates Cup
So15:00
Leipzig -
Benfica
Emirates Cup
So17:20
Arsenal -
Sevilla
First Division A
So18:00
St. Truiden -
Gent
Superliga
So18:00
Brondby -
Lyngby
Serie A
So21:00
Corinthians -
Flamengo
International Champions Cup
So22:05
AS Rom -
Juventus
Club Friendlies
So22:30
Bayer Leverkusen -
Lazio Rom
Serie A
Mo00:00
Gremio -
Santos
Premier League
Mo18:30
Spartak Moskau -
Krasnodar
Club Friendlies
Mi19:00
Villarreal -
Real Saragossa
Copa Sudamericana
Do00:15
LDU Quito -
Club Bolívar

Der 1. FC Köln hat seine Tabellenführung in der 2. Fußball-Bundesliga gefestigt. Die Rheinländer siegten bei Aufsteiger Arminia Bielefeld 1:0 (0:0) und vergrößerten ihren Vorsprung auf drei Punkte.

Union Berlin als bislang punktgleicher Verfolger der weiterhin ungeschlagenen Kölner, für die Slawomir Peszko zehn Minuten vor dem Abpfiff mit seinem dritten Saisontreffer den vierten Auswärtssieg perfekt machte, kann allerdings am Sonntag durch einen Sieg gegen Erzgebirge Aue wieder mit den "Geißböcken" gleichziehen.

Bielefeld hingegen muss sich im unteren Tabellendrittel nach seiner fünften Pflichtspiel-Niederlage in Serie immer weiter Richtung Abstiegszone orientieren.

Vor 26.200 Zuschauern übernahmen die Gäste zunächst das Kommando auf dem Platz. Ab der zehnten Spielminute allerdings war Bielefeld die tonangebende Mannschaft. Das Team von Trainer Stefan Krämer überzeugte durch seine gute Abwehr-Organisation und hatte auch mehrere Torgelegenheiten. Erst nach dem Seitenwechsel drückte Köln die Ostwestfalen, denen ihre vorherigen Misserfolge nicht anzumerken waren, zunehmend in die Defensive.

Helmes mit der Führung auf dem Fuß

Torjäger Patrick Helmes hätte schon vor Peszkos Siegtreffer die Führung erzielen müssen, doch der Ex-Nationalspieler scheiterte an Arminias Torwart Patrick Platins. Aufgrund der lange ausgeglichen verteilten Spielanteile fiel Kölns Siegtreffer letztlich dennoch etwas glücklich.

Beste Arminen bei Bielefelds zweiter Heimniederlage waren Jan Fießer und Anass Achahbar. In Kölns Mannschaft machten Slowamir Peszko und Matthias Lehmann den stärksten Eindruck.

Arminia Bielefeld - 1. FC Köln: Die Statistik zum Spiel

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung