Paderborn verschenkt Punkte gegen den FSV

SID
Freitag, 05.10.2012 | 19:59 Uhr
Paderborns Tobias Kempe (l.) und Frankfurts Jutae Yun trafen häufig aufeinander
© spox
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County

Bitterer Punktverlust für den SC Paderborn: Im Duell mit dem FSV Frankfurt kostet die Ostwestfalen ein Handelfmeter in der Nachspielzeit den sicher geglaubten Sieg.

Für den SC Paderborn hat es im Mittelfeld-Duell beim FSV Frankfurt nur zu einem 1:1 (0:0)-Unentschieden gereicht. Philipp Hofmann besorgte am Freitagabend in der 71. Minute den Führungstreffer für die Gäste, Edmond Kapllani glich nach einem Handelfmeter aus (90.+2).

So mittelmäßig wie die Tabellenposition der beiden Teams gestaltete sich auch die Partie. Weder Frankfurt noch Paderborn kamen in der ersten Hälfte zu nennenswerten Chancen, auch wenn die Gäste einen Tick dominanter agierten.

Weil über die Technik an diesem Abend nicht viel lief, versuchten es die Paderborner nach der Pause eben über den Kampf - mit Erfolg: Die Gäste erkämpfen in der gegnerischen Hälfte den Ball, Alban Meha flankte flach von rechts auf Hofmann, der nur noch einschieben musste. Emotional wurde es erst kurz vor Schluss, als Schiedsrichter Benjamin Cortus einen umstrittenen Handelfmeter gab - den Kapllani verwandelte.

FSV Frankfurt - SC Paderborn: Daten und Fakten

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung