2. Liga - 31. Spieltag

Sandhausen kaum noch zu retten

SID
Freitag, 26.04.2013 | 20:04 Uhr
Der VfL Bochum hat sich selbst fast gerettet und Sandhausen quasi in die 3. Liga geschossen
© getty
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Primera División
Levante -
Villarreal
Ligue 2
Chateauroux -
Nimes
Premier League
Man City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Primera División
Real Sociedad -
Villarreal
Ligue 1
PSG -
St. Etienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland

Auch gegen den VfL Bochum gab es keinen Dreier für den Aufsteiger - weshalb der wohl auch gleich wieder absteigt. Bochum dagegen ist fast gerettet.

Peter Neururer und der VfL Bochum schwimmen in der 2. Bundesliga weiterhin auf der Erfolgswelle. Am 58. Geburtstag des Trainers feierte der VfL den dritten Sieg im dritten Spiel unter Neururer und machte damit einen weiteren großen Schritt in Richtung Klassenerhalt.

Beim SV Sandhausen gewannen die Westfalen durch ein Tor von Marcel Maltritz (41.) mit 1:0 (1:0) und bleiben damit unter Neururer weiter ohne Gegentor. Für Aufsteiger Sandhausen ist die direkte Rückkehr in die 3. Liga dagegen nach der vierten Niederlage in Folge so gut wie besiegelt.

Bochum übernimmt Initiative

Sollte Dynamo Dresden am Samstag beim FSV Frankfurt gewinnen, wäre der Abstieg schon drei Spieltage vor dem Saisonende perfekt. Die Bochumer bauten den Vorsprung auf die auf dem Relegationsplatz liegenden Dresdner derweil auf vorübergehend vier Punkte aus.

Sandhausen musste vor 4400 Zuschauern weiterhin auf sechs langzeitverletzte Stammspieler verzichten, allen voran Kapitän und Torjäger Frank Löning. Das Team von SVS-Trainer Hans-Jürgen Boysen, der vor dem Spiel von der letzten "geringen, theoretischen Chance" gesprochen hatte, begann dennoch engagiert.

Maltritz mit dem goldenen Tor

Mit zunehmender Spieldauer übernahmen allerdings die Gäste das Kommando. Ausnahmetalent Leon Goretzka (19.) vergab noch in aussichtsreicher Position.

Vier Minuten vor der Pause köpfte Maltritz dann nach einem Eckball von Marc Rzatkowski ins Tor, SVS-Keeper Michael Langer gab dabei keine gute Figur ab. Dafür parierte Langer direkt nach dem Wechsel glänzend, als Jonas Acquistapace abermals nach einem Eckball frei zum Schuss kam.

Beste Spieler des VfL waren Torschütze Maltritz und Rzatkowski. Bei Sandhausen hinterließen Julian Schauerte und Yun Jutae den besten Eindruck.

SV Sandhausen - VfL Bochum: Daten und Fakten

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung