Ingolstadt ringt Aalen nieder

SID
Freitag, 26.10.2012 | 19:57 Uhr
Ingolstadts Caiuby (l.) im Zweikampf mit Aalens Sascha Traut.
Advertisement
Club Friendlies
Do19.07.
Livestream: Liverpool testet gegen Blackburn und BVB
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim 1899 -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Hiroshima -
Urawa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid

Der FC Ingolstadt hat mit dem zweiten Sieg in Folge Kontakt zur Spitzengruppe der 2. Fußball-Bundesliga hergestellt. Die Bayern kamen am Freitagabend zu einem schmeichelhaften 2:0 (0:0) gegen Aufsteiger VfR Aalen.

Mittelfeldspieler Pascal Groß (55.) nutzte zehn Minuten nach dem Seitenwechsel per Kopf eine von wenigen sich auf beiden Seiten bietenden Lücken. Manuel Schäffler (90.+2) sorgte in der Nachspielzeit mit einem sehenswerten Heber für den Schlusspunkt.

In einer niveauarmen Partie verzeichneten die Gastgeber zwar ein Plus an Ballbesitz, doch letztlich mangelte es beiden Teams über weite Strecken an den nötigen spielerischen Mitteln, um sich klare Torchancen zu erarbeiten. Mit seinem ersten Saisontor legte Groß den Grundstein für den zweiten Heimsieg der Ingolstädter, den auch die Einwechslung des schon fünf Mal erfolgreichen Aalener Schützen Martin Dausch nicht mehr gefährden konnte.

FC Ingolstadt 04 - VfR Aalen: Daten und Fakten

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung