2. Liga - 10. Spieltag

Frontzeck startet mit Remis

SID
Sonntag, 21.10.2012 | 15:24 Uhr
Paderborns Deniz Yilmaz (l.) und St. Paulis Florian Kringe (r.) kämpfen um den Ball
Advertisement
Boxen
So03:00
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Premier League
So17:00
Kracher am Sonntag: Liverpool-Arsenal
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Copa do Brasil
Flamengo -
Botafogo
Copa do Brasil
Cruzeiro -
Gremio
Copa Sudamericana
Nacional -
Estudiantes
UEFA Europa League
Fenerbahce -
Skopje
Primera División
Real Sociedad -
Villarreal
Ligue 1
PSG -
St. Etienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Eredivisie
Venlo -
Ajax
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification South America
Peru -
Bolivien
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland
WC Qualification Europe
Georgien -
Irland
WC Qualification Europe
Serbien -
Moldawien
WC Qualification Europe
Isreal -
Mazedonien
WC Qualification Europe
Spanien -
Italien
WC Qualification Europe
Färöer Inseln -
Andorra
WC Qualification Europe
Weißrussland -
Schweden
WC Qualification Europe
Estland -
Zypern
WC Qualification Europe
Griechenland -
Belgien
WC Qualification South America
Bolivien -
Chile

Michael Frontzeck hat sich bei seinem Pflichtspieldebüt als Trainer des FC St. Pauli mit einem Remis zufriedengeben müssen. 1:1 (1:0) trennten sich die Hamburger auswärts vom SC Paderborn.

Daniel Ginczek hatte St. Pauli in Führung gebracht (48. Minute), den Ausgleich erzielte der ehemalige Pauli-Stürmer Deniz Naki (71.). Er sei sehr angetan von seiner Mannschaft, hatte Frontzeck vor dem Spiel gesagt. Und auch in den ersten 45 Minuten dürfte er dieser Auffassung gewesen sein.

St. Pauli legte eine furiose Anfangsphase mit zahlreichen guten Tormöglichkeiten hin. Die größte hatte Daniel Ginczek, der aus wenigen den Pfosten traf. Drei Minuten später war es erneut der emsige Angreifer, der mit einem Kopfball die Führung nur knapp verfehlte. Die Ostwestfalen wurden nur selten gefährlich.

Lukas Kruse sichert den Punkt

Anders die Paulianer zu Beginn der zweiten Halbzeit: Der starke Ginczek traf nach einer herrlichen Kombination per Kopf zur Führung. Vier Minuten später konnten sich die Paderborner bei Lukas Kruse bedanken, dass es nicht schon 0:2 stand.

Der Torhüter des SC Paderborn parierte einen Schuss des kaum zu bremsenden Ginzcek. In der Folgezeit drängten die Paderborner auf den Ausgleich, den dann auch Naki nach schönem Doppelpass erzielte. In der Nachspielzeit zeichnete sich Kruse erneut aus und zeigte eine Weltklasseparade. Am Ende sicherte Lukas Kruse den Punkt für die Ostwestfalen.

SC Paderborn - FC St. Pauli: Daten und Fakten

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung