2. Liga - 11. Spieltag

Erster Sieg für Rostock

SID
Freitag, 14.10.2011 | 19:51 Uhr
Hansa Rostock kämpfte gegen 1860 München um jeden Ball
© Getty
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Primera División
Levante -
Villarreal
Ligue 2
Chateauroux -
Nimes
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Real Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland

Hansa Rostock hat mit dem ersten Sieg in der 2. Liga seit 539 Tagen einen Befreiungsschlag gefeiert.

Die Mannschaft von Trainer Peter Vollmann bezwang 1860 München mit 2:0 (1:0) und verließ mit dem ersten Zweitligaerfolg seit dem 23. April 2010 zumindest vorübergehend die Abstiegsränge.

Für die Löwen bedeuteten die Gegentreffer von Dominic Peitz (39.) und Matthias Holst (73.) die dritte Niederlage in Folge und den Absturz ins Tabellenmittelfeld.

Lartey bedient Peitz

Dabei waren die Gäste in der ersten Halbzeit vor 14.700 Zuschauern die bessere Mannschaft. Benjamin Lauth scheiterte zunächst aber an Hansa-Schlussmann Kevin Müller, dann verfehlte der Löwen-Angreifer das Rostocker Tor nur denkbar knapp.

Aufsteiger Rostock nutzte eine Standardsituation zur Führung. Einen Eckball von Mohammed Lartey köpfte Peitz ein.

Nach dem Wechsel zogen sich die Gastgeber zurück und versuchten den knappen Vorsprung zu verteidigen. Die Löwen waren zwar bemüht, doch klare Chancen erspielten sie sich nicht.

Holst sorgte nach einer weiteren Lartey-Ecke per Kopf für die Entscheidung.

Hansa Rostock - 1860 München: Daten und Fakten

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung