2. Liga - 4. Spieltag

Ziege feiert ersten Sieg mit Bielefeld

SID
Sonntag, 19.09.2010 | 15:17 Uhr
1:0- Sieg für die Arminia. Hier: Oliver Neuville (l.) im Duell mit David Pisot
Advertisement
Premier League
Sa18:30
Meister vs. Tabellenführer: Chelsea - ManCity
Championship
Cardiff -
Leeds (DELAYED)
Copa do Brasil
Cruzeiro -
Flamengo
Ligue 1
Monaco -
Montpellier
Premiership
Hamilton -
Rangers
Championship
QPR -
Fulham
Primera División
Celta Vigo -
Girona
J1 League
Niigata -
Kobe
J1 League
Kawasaki -
Cerezo Cosaka
Primera División
Deportivo -
Getafe
Premier League
Huddersfield -
Tottenham
Premier League
Man Utd -
Crystal Palace
Championship
Ipswich -
Bristol City
Primera División
Sevilla -
Malaga
Ligue 1
PSG -
Bordeaux
Serie A
Udinese -
Sampdoria
Premier League
Chelsea -
Man City
Primera División
Levante -
Alaves
Championship
Reading -
Norwich
Ligue 1
Amiens -
Lille
Ligue 1
Dijon -
Straßburg
Ligue 1
Guingamp -
Toulouse
Ligue 1
Nantes -
Metz
Ligue 1
Rennes -
Caen
Premier League
Stoke -
Southampton (Delayed)
Primera División
Leganes -
Atletico Madrid
Serie A
Genua -
Bologna
Premier League
Bournemouth -
Leicester (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Swansea (DELAYED)
Premier League
West Brom -
Watford (DELAYED)
Serie A
Palmeiras -
Santos
Primera División
Real Sociedad -
Real Betis
Eredivisie
Alkmaar -
Feyenoord
Serie A
Neapel -
Cagliari
Premier League
Arsenal -
Brighton
Championship
Sheffield Wed -
Leeds
Eredivisie
Heerenveen -
Ajax
Ligue 1
Troyes -
St. Etienne
Serie A
Benevento -
Inter Mailand
Serie A
Chievo Verona -
Florenz
Serie A
Lazio -
Sassuolo
Serie A
SPAL -
Crotone
Serie A
FC Turin -
Hellas Verona
Premier League
Everton -
Burnley
Premier League
Lok Moskau -
Dynamo Moskau
Primera División
Barcelona -
Las Palmas
Ligue 1
Angers -
Lyon
Premier League
Newcastle -
Liverpool
Primera División
Real Madrid -
Espanyol
Ligue 1
Nizza -
Marseille
WC Qualification South America
Bolivien -
Brasilien
WC Qualification South America
Venezuela -
Uruguay
WC Qualification South America
Kolumbien -
Paraguay
WC Qualification South America
Chile -
Ecuador
WC Qualification South America
Argentinien -
Peru

Christian Ziege hat als Trainer von Arminia Bielefeld seinen ersten Sieg in der 2. Liga gefeiert. Die Ostwestfalen kamen im Kellerduell gegen Aufsteiger FC Ingolstadt zu einem 1:0 (0:0)-Erfolg und verließen mit drei Punkten die Abstiegsplätze.

Das Tor des Tages erzielte Sebastian Heidinger in der 65. Minute. Die Arminia beendete das Spiel aber in Unterzahl, da Neuzugang Morike Sako in der 90. Minute wegen einer Tätlichkeit die Rote Karte sah. Die Gäste bleiben nach der vierten Niederlage im vierten Spiel Tabellenletzter.

Aufatmen konnten dagegen die Bielefelder, die am Wochenende nach dem schlechten Saisonstart einen weiteren Rückschlag verkraften mussten. Am Samstag hatte der Klub bestätigt, dass die Staatsanwaltschaft Bielefeld wegen des Verdachts der Untreue beim Zweitligisten ermittle.

Neuville vergibt große Chance

"Arminia Bielefeld ist an einer kompletten Aufklärung des Sachverhaltes sehr interessiert", sagte Präsident Wolfgang Brinkmann. Bei dem Verfahren geht es um den Bau der neuen Haupttribüne, der sich von anfangs veranschlagten elf auf 19 Millionen Euro verteuert hatte.

Die Kostenexplosion gilt als wesentliche Ursache für die Finanzmisere, die den Zweitligisten an den Rand der Insolvenz getrieben hatte.

Vor 10.143 Zuschauern hatte Ex-Nationalspieler Oliver Neuville in der ersten Halbzeit die größte Chance zur Führung der Gastgeber. Erst traf der ehemalige Gladbacher aber die Latte, dann setzte er den Nachschuss neben das Tor (36.). Heidinger machte es in der zweiten Halbzeit besser.

Bei Bielefeld verdienten sich Heidinger und Baldo di Gregorio gute Noten, bei Ingolstadt überzeugte lediglich Andreas Buchner.

Arminia Bielefeld - FC Ingolstadt 04: Daten und Fakten

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung