Bielefeld verabschiedet sich mit Remis

SID
Sonntag, 15.05.2011 | 15:30 Uhr
Dario Vidosic und Arminia Bielefeld gelang ein versöhnlicher Abschied aus der Zweiten Liga
© Getty
Advertisement
International Champions Cup
So22.07.
Testspielkracher live im Stream: BVB gegen Liverpool
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County
League One
Sunderland -
Charlton
Championship
Ipswich -
Blackburn
Club Friendlies
Everton -
Valencia
Club Friendlies
Wolverhampton -
Villarreal
Championship
Sheffield Utd -
Swansea
International Champions Cup
Inter Mailand -
Lyon
International Champions Cup
Real Madrid -
Juventus

Arminia Bielefeld hat sich mit einem Unentschieden aus der 2. Liga verabschiedet. Das Tabellenschlusslicht kam am letzten Spieltag zu einem 1:1 (0:1) bei Alemannia Aachen und beendet die Saison weit abgeschlagen mit nur 17 Punkten. Die Aachener (48 Punkte) behaupteten durch das Remis den zehnten Platz.

Benjamin Auer (33.) sorgte mit seinem 20. Saisontor für die Führung der Gastgeber, Christian Müller (72.) besorgte den Ausgleich.

19.986 Zuschauern erlebten auf dem Tivoli zunächst wenige Höhepunkte. Die erste gute Gelegenheit der nur noch statistisch bedeutenden Begegnung hatte der Aachener Zoltan Stieber in der 13. Minute, er scheiterte aber an Patrick Platins.

Berisha trifft den Pfosten

20 Minuten später war der Arminia-Schlussmann aber geschlagen, als Auer nach einer Stieber-Hereingabe von der linken Seite (33.) traf.

Kurz vor der Pause hatten die Bielefelder die Chance zum Ausgleich, doch ein Kopfball von Besart Berisha (42.) ging nur an den Außenpfosten.

In der zweiten Hälfte scheiterten Berisha (53.) und Daria Vodosic (60.) mit weiteren Großchancen, ehe Müller der verdiente Ausgleich gelang (72.).

Im weiteren Spielverlauf hatten beide Mannschaften Gelegenheiten zum Siegtreffer, brachten den Ball aber nicht im Tor unter. Auer traf in der 80. Minute den Pfosten.

Alemannia Aachen - Arminia Bielefeld: Daten und Fakten

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung