2. Liga - 33. Spieltag

Kurioser FCI-Ausgleich gegen 1860

SID
Sonntag, 08.05.2011 | 15:36 Uhr
Daniel Halfar brachte 1860 München gegen Ingolstadt in Führung
Advertisement
Boxen
So03:00
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
2. Liga
Mo23:00
Die Highlights des Montagsspiels
Premier League
So17:00
Kracher am Sonntag: Liverpool-Arsenal
Primera División
Live
Levante -
Villarreal
Ligue 2
Live
Chateauroux -
Nimes
Premier League
Live
Man City -
Everton
Primera División
Live
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Primera División
Real Sociedad -
Villarreal
Ligue 1
PSG -
St. Etienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Eredivisie
Venlo -
Ajax
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification South America
Peru -
Bolivien
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland
WC Qualification Europe
Georgien -
Irland
WC Qualification Europe
Serbien -
Moldawien
WC Qualification Europe
Isreal -
Mazedonien
WC Qualification Europe
Färöer Inseln -
Andorra
WC Qualification Europe
Weißrussland -
Schweden
WC Qualification Europe
Estland -
Zypern
WC Qualification Europe
Griechenland -
Belgien

Kein Sieger im bayerischen Derby: 1860 München und der FC Ingolstadt haben sich am 33. Spieltag der 2. Liga 1:1 (1:0) getrennt.

1860 München hat sich mit einem 1:1 gegen Ingolstadt für diese Saison von seinen Heim-Fans verabschiedet. Daniel Halfar brachte die Löwen per Freistoß in Führung (31.), doch der FCI baute seine Serie dank des Treffers des eingewechselten Edson Buddle (61.) auf jetzt zehn Spiele ohne Niederlage aus.

Vor 28.100 Zuschauern in der Münchner Allianz Arena ging es für beide Mannschaften nur noch um die Fußballer-Ehre. Entsprechend unverkrampft und sorgenlos gingen die bayerischen Kontrahenten zu Werke, es entwickelte sich ein munteres Spiel.

Ingolstadt war zunächst dominanter, während sich der deutsche Meister von 1966 auf Konter verlegte, damit aber oft gefährlich war.

Kurioser Ingolstadt-Ausgleich

Halfars Treffer ging ein Foul von Marino Biliskov an Benjamin Lauth voraus. Halfar zirkelte den Ball aus rund 25 Metern über die Mauer hinweg ins rechte Toreck zu seinem zweiten Saisontreffer.

Danach schlief das Spiel ein, beide Mannschaften schleppten sich der Pause entgegen.

Ingolstadt begann auch in der zweiten Hälfte forsch, hatte beim kuriosen dritten Saisontor von Winterzugang Buddle aber auch Glück. Der Amerikaner umspielte zwei Löwen, rutschte dann aber 16 Meter vor dem Tor aus.

Im Fallen schoss er sich mit links ans Standbein und produzierte so eine Bogenlampe, die Philipp Tschauner im 60-Tor nicht abwehren konnte.

1860 München - FC Ingolstadt 04: Daten und Fakten

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung