2. Liga - 2. Spieltag

Rakic-Doppelpack sichert Löwen-Sieg

SID
Sonntag, 29.08.2010 | 15:26 Uhr
Djordje Rakic brachte seine Löwen in Führung. Per Elfmeter schnürte der Serbe den Doppelpack
© Imago
Advertisement
Boxen
So03:00
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Premier League
So17:00
Kracher am Sonntag: Liverpool-Arsenal
League Cup
Live
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Copa do Brasil
Flamengo -
Botafogo
Copa do Brasil
Cruzeiro -
Gremio
Copa Sudamericana
Nacional -
Estudiantes
UEFA Europa League
Fenerbahce -
Skopje
Primera División
Real Sociedad -
Villarreal
Ligue 1
PSG -
St. Etienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Eredivisie
Venlo -
Ajax
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification South America
Peru -
Bolivien
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland
WC Qualification Europe
Georgien -
Irland
WC Qualification Europe
Serbien -
Moldawien
WC Qualification Europe
Isreal -
Mazedonien
WC Qualification Europe
Spanien -
Italien
WC Qualification Europe
Färöer Inseln -
Andorra
WC Qualification Europe
Weißrussland -
Schweden
WC Qualification Europe
Estland -
Zypern
WC Qualification Europe
Griechenland -
Belgien

Mit einer starken Leistung holten die Löwen von 1860 den ersten Heimsieg der Saison. Rakic war mit seinem Doppelpack der Matchwinner. Die Löwen sicherten sich nach der Auftaktniederlage gegen Bochum die ersten drei Punkte, Osnabrück bleibt ohne Zähler.

Ein Doppelpack von Djordje Rakic hat 1860 München den ersten Zweitliga-Sieg der laufenden Saison beschert. Der Torjäger traf in der zwölften Minute per Kopfball sowie per Foulelfmeter in der 35. Minute zum verdienten 3:1 (2:1)-Erfolg der "Löwen" gegen den VfL Osnabrück. Der Aufsteiger hatte zwischenzeitlich durch Mittelfeldspieler Niels Hansen nach Vorarbeit von Aleksandar Kotuljac (28.) ausgleichen können.

Für die endgültige Entscheidung sorgte ein von Einwechselspieler Alexander Ludwig erfolgreich abgeschlossener Konter (79.), den Rakic mit einem präzisen Querpass mustergültig vorbereitet hatte.

Vor 21.300 Zuschauern war es der erste Heimsieg des Ex-Bundesligisten gegen die Niedersachsen überhaupt. Der Neuling, dem es in der Offensive an Durchschlagskraft mangelte, kassierte im zweiten Spiel die zweite Niederlage und bleibt damit vorerst im Tabellenkeller.

Der zweifache Torschütze Rakic sowie Daniel Bierofka waren die stärksten Akteure in der Mannschaft von Trainer Reiner Maurer, der aus disziplinarischen Gründen auf den Einsatz von Jungtalent Savio Nsereko verzichtet hatte. Beim VfL verdiente Torwart Tino Berbig die Bestnote.

1860 München - VfL Osnabrück: Daten und Fakten

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung