RWO siegt nach dramatischem Finish

SID
Freitag, 26.03.2010 | 19:57 Uhr
Torschütze Marcel Landers überzeugte auf der rechten Außenbahn mit einem hohen Laufpensum
© Getty
Advertisement
International Champions Cup
So22.07.
Testspielkracher live im Stream: BVB gegen Liverpool
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County
League One
Sunderland -
Charlton
Championship
Ipswich -
Blackburn
Club Friendlies
Everton -
Valencia
Club Friendlies
Wolverhampton -
Villarreal
Championship
Sheffield Utd -
Swansea
International Champions Cup
Inter Mailand -
Lyon
International Champions Cup
Real Madrid -
Juventus

Rot-Weiß Oberhausen hat sich mit einem 2:1-Auswärtssieg beim SC Paderborn weiter von den Abstiegsplätzen abgesetzt. Für die Entscheidung sorgte Dimitrios Pappas.

Rot-Weiß Oberhausen entfernt sich in der 2. Bundesliga weiter von den Abstiegsplätzen. Das Team von Trainer Hans-Günter Bruns feierte mit 2:1 (1:0) bei Aufsteiger SC Paderborn seinen ersten Auswärtssieg seit rund sechs Monaten und verbesserte sich in der Tabelle auf den 12. Platz mit fünf Punkten Vorsprung auf den Relegationsplatz.

Den Siegtreffer vor 5460 Zuschauern erzielte Dimitrios Pappas in der 90. Minute. Zuvor hatte Marcel Landers die Gäste in der 13. Minute schon einmal in Führung gebracht, Sören Brandy gelang in der 75. Minute aber der glückliche Ausgleich für die Gastgeber.

Alushi vergibt Strafstoß

Paderborn verlor zudem Mahir Saglik, der in der 88. Minute die Rote Karte sah. Zudem vergab der SCP in der dritten Minute der Nachspielzeit noch einen Foulelfmeter durch Enis Alushi, der nur den Pfosten traf.

Beste Paderborner waren Markus Krösche und Sebstian Schachten, bei RWO verdienten sich Pappas und Marinko Miletic die Bestnoten.

SC Paderborn - Rot-Weiß Oberhausen: Daten und Fakten

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung