FCK leistet sich Ausrutscher gegen FSV Frankfurt

SID
Samstag, 06.03.2010 | 14:57 Uhr
Sidney Sam erzielte in der 27. Minute per Elfmeter den Ausgleich für Kaiserslautern
© Getty
Advertisement
NFL
Sa21.01.
US-Kommentar gesucht? DAZN lässt dir die Wahl!
Ligue 1
Bordeaux -
Caen
Ligue 1
Marseille -
Straßburg
Ligue 1
Monaco -
Nizza
Club Friendlies
FC St. Pauli -
VfL Bochum 1848
Ligue 1
Amiens -
Montpellier
Ligue 1
Angers -
Troyes
Ligue 1
Guingamp -
Lyon
Ligue 1
Lille -
Rennes
Ligue 1
Metz -
St. Etienne
Ligue 1
Toulouse -
Nantes
Copa del Rey
DAZN-Konferenz: Copa del Rey
Copa del Rey
Atletico Madrid -
FC Sevilla
Copa del Rey
Valencia -
Alaves
Ligue 1
PSG -
Dijon
Copa del Rey
Espanyol -
FC Barcelona
Indian Super League
Mumbai City -
Bengaluru
Copa del Rey
Leganes -
Real Madrid
Primeira Liga
Setubal -
Sporting
Ligue 1
Caen -
Marseille
Championship
Derby County -
Bristol City
Primera División
Getafe -
Bilbao
Primeira Liga
FC Porto -
Tondela
Primera División
Espanyol -
FC Sevilla
Premier League
Brighton -
Chelsea
Championship
Aston Villa -
Barnsley
Primera División
Atletico Madrid -
Girona
Ligue 1
Nantes -
Bordeaux
Premier League
Man City – Newcastle
Primera División
Villarreal -
Levante
Championship
Sheffield Wed -
Cardiff
Ligue 1
Amiens -
Guingamp
Ligue 1
Montpellier -
Toulouse
Ligue 1
Rennes -
Angers
Ligue 1
Straßburg -
Dijon
Ligue 1
Troyes -
Lille
Premier League
Arsenal -
Crystal Palace (DELAYED)
Primera División
Las Palmas -
Valencia
Premier League
West Ham – Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Burnley -
Man United (DELAYED)
Premier League
Stoke -
Huddersfield (DELAYED)
Premier League
Leicester -
Watford (DELAYED)
Premier League
Everton -
West Bromwich (DELAYED)
A-League
Melbourne City -
Adelaide Utd
Primera División
Alaves -
Leganes
Serie A
Atalanta -
Neapel
Eredivisie
Ajax -
Feyenoord
Ligue 1
Nizza -
St. Etienne
Serie A
Bologna – Benevento
Serie A
Lazio -
Chievo Verona
Serie A
Hellas Verona -
Crotone
Serie A
Sampdoria -
Florenz
Serie A
Udinese -
SPAL
Serie A
Sassuolo -
FC Turin
Primera División
Real Madrid -
La Coruna
Eredivisie
Heracles -
PSV
Ligue 1
Monaco -
Metz
Premier League
Southampton -
Tottenham
First Division A
Genk -
Anderlecht
Serie A
Cagliari -
AC Mailand
Primera División
Real Sociedad -
Celta Vigo
Primera División
Real Betis -
FC Barcelona
Serie A
Inter Mailand -
AS Rom
Ligue 1
Lyon -
PSG
Serie A
Juventus -
CFC Genua
Premier League
Swansea -
Liverpool
Primera División
Eibar -
Malaga
Coupe de France
Nantes -
Auxerre
League Cup
Bristol City -
Man City
Premiership
Partick Thistle -
Celtic
Coupe de France
Epinal -
Marseille
Coupe de France
PSG -
Guingamp
Serie A
Lazio -
Udinese
Serie A
Sampdoria -
AS Rom
League Cup
Arsenal -
Chelsea
Coupe de France
Monaco -
Lyon
Indian Super League
Kalkutta -
Chennai
First Division A
Brügge – Oostende
Coupe de France
Straßburg -
Lille
A-League
Melbourne Victory -
FC Sydney
Ligue 1
Dijon -
Rennes
Primera División
Bilbao -
Eibar
Primera División
La Coruna -
Levante
Primera División
Valencia -
Real Madrid
Primera División
Malaga -
Girona
Primera División
Villarreal -
Real Sociedad
Primera División
Leganes -
Espanyol
Eredivisie
Utrecht -
Ajax
Eredivisie
Feyenoord -
Den Haag
Premiership
Ross County -
Rangers
Primera División
Atletico Madrid -
Las Palmas
First Division A
Lüttich – Anderlecht
Primera División
FC Sevilla -
Getafe
Primera División
FC Barcelona -
Alaves
Ligue 1
Marseille -
Monaco
Primera División
Celta Vigo -
Real Betis

Der 1. FC Kaiserslautern hat sich auf seinem Weg zurück in die Bundesliga einen Ausrutscher erlaubt. Der Spitzenreiter der 2. Liga musste sich am 25. Spieltag mit einem 1:1 (1:1) gegen den Abstiegskandidaten FSV Frankfurt begnügen, hat aber bei immer noch sieben Punkten Vorsprung auf den Tabellenzweiten FC Augsburg die Rückkehr in die Eliteklasse weiter fest im Visier.

Für die Gastgeber erzielte Sidney Sam in der 27. Minute per Foulelfmeter seinen siebten Saisontreffer zum 1:1. Dadurch blieben die Pfälzer auch das siebte Spiel nacheinander ohne Niederlage und wahrten ihren Vorsprung von zehn Punkten auf den Tabellenvierten Fortuna Düsseldorf.

 

Die abstiegsgefährdeten Gäste, die ihrerseits zum sechsten Mal in Folge ungeschlagen blieben, waren bereits in der 12. Minute vor 28.224 Zuschauern durch Nicolas Ledgerwood in Führung gegangen. Legderwood beendete die Serie des FCK von zuvor 448 Minuten ohne Gegentor auf dem Betzenberg.

FCK in der zweiten Halbzeit stark verbessert

Nach einem Foul von Gledson an Jiri Bilek verwandelte dann Sam den fälligen Strafstoß für die Gastgeber, die sich aber auch nach dem Ausgleich weiter schwer gegen die Hessen taten.

Nach dem Seitenwechsel präsentierte sich der Tabellenführer stark verbessert, Ivo Ilicevic und Sam vergaben aber noch gute Chancen.
Aber auch der FSV hatte durch Jürgen Gjasula noch eine hervorragende Möglichkeit.

Sam traf in der Nachspielzeit mit einem Freistoß noch die Querlatte.

1. FC Kaiserslautern - FSV Frankfurt: Daten und Fakten

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung