2. Liga - 23. Spieltag

Saglik führt Paderborn zum Sieg

SID
Sonntag, 21.02.2010 | 15:28 Uhr
Mahir Saglik erzielte in Cottbus bereits seinen elften Saisontreffer für Paderborn
© Getty
Advertisement
Premier League
Sa18:30
Meister vs. Tabellenführer: Chelsea - ManCity
Copa do Brasil
Cruzeiro -
Flamengo
Ligue 1
Monaco -
Montpellier
Premiership
Hamilton -
Rangers
Championship
QPR -
Fulham
Primera División
Celta Vigo -
Girona
J1 League
Niigata -
Kobe
J1 League
Kawasaki -
Cerezo Cosaka
Primera División
Deportivo -
Getafe
Premier League
Huddersfield -
Tottenham
Premier League
Man Utd -
Crystal Palace
Championship
Ipswich -
Bristol City
Primera División
Sevilla -
Malaga
Ligue 1
PSG -
Bordeaux
Serie A
Udinese -
Sampdoria
Premier League
Chelsea -
Man City
Primera División
Levante -
Alaves
Championship
Reading -
Norwich
Ligue 1
Amiens -
Lille
Ligue 1
Dijon -
Straßburg
Ligue 1
Guingamp -
Toulouse
Ligue 1
Nantes -
Metz
Ligue 1
Rennes -
Caen
Premier League
Stoke -
Southampton (Delayed)
Primera División
Leganes -
Atletico Madrid
Serie A
Genua -
Bologna
Premier League
Bournemouth -
Leicester (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Swansea (DELAYED)
Premier League
West Brom -
Watford (DELAYED)
Serie A
Palmeiras -
Santos
Eredivisie
Alkmaar -
Feyenoord
Serie A
Neapel -
Cagliari
Premier League
Arsenal -
Brighton
Championship
Sheffield Wed -
Leeds
Ligue 1
Troyes -
St. Etienne
Serie A
Benevento -
Inter Mailand
Serie A
Chievo Verona -
Florenz
Serie A
Lazio -
Sassuolo
Serie A
SPAL -
Crotone
Serie A
FC Turin -
Hellas Verona
Primera División
Barcelona -
Las Palmas
Ligue 1
Angers -
Lyon
Primera División
Real Madrid -
Espanyol
Ligue 1
Nizza -
Marseille
WC Qualification South America
Bolivien -
Brasilien
WC Qualification South America
Venezuela -
Uruguay
WC Qualification South America
Kolumbien -
Paraguay
WC Qualification South America
Chile -
Ecuador
WC Qualification South America
Argentinien -
Peru
WC Qualification Europe
Georgien -
Wales
WC Qualification Europe
Italien -
Mazedonien
WC Qualification Europe
Liechtenstein -
Israel
WC Qualification Europe
Spanien -
Albanien
WC Qualification Europe
Kroatien -
Finnland
WC Qualification Europe
Kosovo -
Ukraine
WC Qualification Europe
Färöer -
Lettland

Aufsteiger SC Paderborn hat den Klassenerhalt in der 2. Bundesliga fast schon perfekt gemacht und Erstliga-Absteiger Energie Cottbus bedrohlich nahe an die Abstiegsränge geschossen.

Nach dem 2:1 (1:0)-Erfolg in der Lausitz haben die Ostwestfalen erstmals in dieser Saison zwei Spiele in Folge gewonnen, Cottbus trennen nach der fünften Heimniederlage der Saison dagegen nur noch sechs Punkte vom Relegationsplatz.

Emil Jula hatte Energie in Führung gebracht (34.), Mahir Saglik (53.) und Daniel Brückner (73.) drehten das Spiel aber noch.

Saglik trifft und legt vor

Vor 8000 Zuschauern starteten die Lausitzer im Schneeregen besser, brauchten aber über eine halbe Stunde, bis Jula mit seinem achten Saisontor zur Führung traf.

Der Rumäne nahm eine hohe Hereingabe von Stiven Rivic mit der Brust an und hämmerte den Ball aus sieben Metern ins Tor.

Nicht minder spektakulär war Sagliks Ausgleichstreffer, der Torjäger traf aus 25 Metern; zum Siegtreffer von Brückner gab Saglik die Vorlage.

Paderborn macht gut dicht

Paderborn verschanzte sich zeitweise mit elf Mann in der eigenen Hälfte und machte den offensiv zu behäbig agierenden Gastgebern so das Leben schwer.

Ihre Vierer-Abwehrkette hatten die Gäste aufgrund der Verletzung von Innenverteidiger Florian Mohr umbauen müssen. So ermöglichten sie Cottbus zunächst zahlreiche Chancen, von denen Adam Straith die beste aus zwölf Metern freistehend über das Tor schoss (2.).

Mit zunehmender Spieldauer standen die Gäste aber immer sicherer. Beste Spieler bei Energie waren Jula und Nils Petersen. Auf Seiten der Gäste überzeugten die Torschützen Saglik und Brückner.

Energie Cottbus - SC Paderborn: Daten und Fakten

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung