Augsburg klettert auf Rang drei

SID
Sonntag, 17.01.2010 | 15:21 Uhr
Sandor Torghelle (r.) erzielte gegen Cottbus in der ersten Halbzeit einen Doppelpack
© Getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid

Der FC Augsburg setzt seinen Höhenflug fort und steht nach dem 18. Spieltag der 2. Liga auf dem Relegationsrang. Beim Rückrundenauftakt siegte der FCA gegen Energie Cottbus mit 3:1 (2:0).

Auch ohne den gesperrten Top-Torjäger Michael Thurk ist der FC Augsburg zum Rückrunden-Start zumindest vorübergehend auf den Relegationsplatz der 2. Bundsliga geklettert.

Das Team von Trainer Jos Luhukay besiegte am Sonntag Bundesliga-Absteiger Energie Cottbus 3:1 (2:0) und feierte den dritten Sieg in den letzten vier Spielen.

Mit 31 Punkte liegt der FCA dank der besseren Tordifferenz vor Fortuna Düsseldorf und dem MSV Duisburg auf Rang drei, den am Montagabend allerdings Arminia Bielefeld bei einem Sieg in Rostock zurückerobern könnte.

Torghelle mit Doppelpack

Vor 12.288 Zuschauern sprang in der ersten Halbzeit der ungarische Nationalstürmer Sandor Torghelle für den in dieser schon 14-mal erfolgreichen Thurk in die Bresche, der wegen der fünften Gelben Karte zuschauen musste.

In der 16. und 31. Minute brachte Torghelle mit seinen Saisontoren vier und fünf und seinem ersten Doppelpack in dieser Spielzeit sein Team auf die Siegerstraße.

Nach dem Seitenwechsel erhöhte Marcel Ndjeng ebenfalls mit Saisontor Nummer fünf zunächst auf 3:0 (61.).

Jiayi Shao schaffte für die Lausitzer lediglich noch den Ehrentreffer (74.).

Beste Spieler bei den Gastgebern waren neben Thorgelle Kapitän Uwe Möhrle und Ibrahima Traore. Bei Energie setzte lediglich
Leonard Kweuke Akzente.

FC Augsburg - Energie Cottbus: Daten und Fakten

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung