Spitzname: Commander. Auftrag: Tore!

Von SPOX
Montag, 17.08.2009 | 23:35 Uhr
Die Paulianer Marius Ebbers und Deniz Naqi schossen gegen Aachen zusammen drei Tore
© Getty
Advertisement
Primera División
Girona -
Getafe
Eredivisie
Sparta -
Feyenoord
Serie A
Hellas Verona -
AC Mailand
Eredivisie
Alkmaar -
Ajax
First Division A
Brügge -
Anderlecht
Ligue 1
Nantes -
Angers
Serie A
Bologna -
Juventus
Serie A
Crotone -
Chievo Verona
Serie A
Florenz -
CFC Genua
Serie A
Sampdoria -
Sassuolo
Premier League
West Bromwich -
Man United
Primera División
Celta Vigo -
Villarreal
Ligue 1
Nizza -
Bordeaux
Premier League
Bournemouth -
Liverpool
Serie A
Benevento -
SPAL
Primera División
Las Palmas -
Espanyol
Primeira Liga
Sporting -
Portimonense
Primera División
FC Barcelona -
La Coruna
Serie A
Atalanta -
Lazio
Ligue 1
Lyon -
Marseille
Premier League
Everton -
Swansea
Primera División
Malaga -
Real Betis
Primeira Liga
FC Porto -
Maritimo
League Cup
Arsenal -
West Ham
League Cup
Leicester -
Man City
Coppa Italia
Neapel -
Udinese
Primera División
Levante -
Leganes
Coppa Italia
AS Rom -
FC Turin
Primera División
Getafe -
Las Palmas
First Division A
Mechelen -
Brügge
Coppa Italia
Juventus -
CFC Genua
League Cup
Chelsea -
Bournemouth
Ligue 1
Amiens -
Nantes
Ligue 1
Angers -
Dijon
Ligue 1
Bordeaux -
Montpellier
Ligue 1
Guingamp -
St. Etienne
Ligue 1
Lille -
Nizza
Ligue 1
Marseille -
Troyes
Ligue 1
Metz -
Straßburg
Ligue 1
Monaco -
Rennes
Ligue 1
PSG -
Caen
Ligue 1
Toulouse -
Lyon
League Cup
Bristol City -
Man United
Primera División
Real Sociedad -
FC Sevilla
Indian Super League
Bengaluru -
Jamshedpur
Primera División
Eibar -
Girona
Primera División
Alaves -
Malaga
Indian Super League
Chennai -
Kerala
Serie A
Chievo Verona -
Bologna
Primera División
Real Betis -
Bilbao
Premier League
Arsenal -
Liverpool
Serie A
Cagliari -
Florenz
Primera División
Espanyol -
Atletico Madrid
A-League
Melbourne City -
Melbourne Victory
Serie A
Lazio -
Crotone
Primera División
Real Madrid -
FC Barcelona
Premier League
Everton -
Chelsea
Premiership
Kilmarnock -
Rangers
Serie A
CFC Genua -
Benevento
Serie A
Neapel -
Sampdoria
Serie A
Sassuolo -
Inter Mailand
Serie A
SPAL -
FC Turin
Serie A
Udinese -
Hellas Verona
Premier League
Man City -
Bournemouth
Championship
Sheffield Wed -
Middlesbrough
Primera División
Valencia -
Villarreal
Serie A
AC Mailand -
Atalanta
Premier League
Burnley -
Tottenham
Primera División
La Coruna -
Celta Vigo
Championship
Aston Villa -
Sheffield Utd
Eredivisie
PSV -
Vitesse
Premier League
Leicester -
Man United
Serie A
Juventus -
AS Rom
Premier League
Brighton -
Watford (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Newcastle (DELAYED)
Premier League
Swansea -
Crystal Palace (DELAYED)
Premier League
Stoke -
West Bromwich (DELAYED)
Premier League
Southampton -
Huddersfield (DELAYED)
Eredivisie
Ajax -
Willem II
Premier League
Tottenham -
Southampton
Premier League
Boxing Day -
Die Konferenz
Championship
Birmingham -
Norwich
Championship
Burton Albion -
Leeds
Premier League
Liverpool -
Swansea
Premier League
Man United -
Burnley (DELAYED)
First Division A
Anderlecht -
Gent
Championship
Brentford -
Aston Villa
Premier League
West Bromwich -
Everton (DELAYED)
Premier League
Huddersfield -
Stoke (DELAYED)
Premier League
Watford -
Leicester (DELAYED)
Premier League
Chelsea -
Brighton (DELAYED)
Premier League
Bournemouth -
West Ham (DELAYED)
Premier League
Newcastle -
Man City
Premiership
Hearts – Hibernian
Indian Super League
Jamshedpur -
Chennai
Indian Super League
Mumbai -
Delhi
Serie A
Crotone -
Neapel
Championship
Cardiff -
Preston
Serie A
Florenz – AC Mailand
Premiership
Celtic -
Rangers
Serie A
Atalanta -
Cagliari
Serie A
Benevento -
Chievo Verona
Serie A
Bologna -
Udinese
Serie A
AS Rom -
Sassuolo
Serie A
Sampdoria -
SPAL
Serie A
FC Turin -
CFC Genua
Premier League
Liverpool -
Leicester
Championship
Barnsley -
Reading
Serie A
Inter Mailand – Lazio Rom
Premier League
Man Utd -
Southampton
Championship
Bristol City -
Wolverhampton
Serie A
Hellas Verona -
Juventus

Im Vergleich zum 1. Spieltag haben es elf neue Spieler in die SKY-Top-11 der zweiten Zweitliga-Runde geschafft. Mit dabei: Gesichtsparade Pirson, zwei blutjunge Fürther und der Commander.

Sören Pirson (Rot-Weiß Oberhausen): Der RWO-Keeper hielt in Augsburg, was zu halten war - und zwar mit allen Körperteilen. Eine seiner zahlreichen Paraden machte er mit dem Gesicht. Am Ende stand es trotzdem nur 2:2.

Sebastian Schachten (SC Paderborn): Der 24-Jährige kam zu Saisonbeginn von Borussia Mönchengladbach und zeigte gegen den KSC gleich mal, wie wichtig er ist: Führungstor, Abwehr dicht gehalten - am Ende stand Paderborns erster Heimsieg.

Benjamin Lense (TuS Koblenz): In sieben wilden Minuten drehte die TuS gegen Absteiger Bielefeld ein 0:2 noch in einen Sieg um. Mittendrin Abwehrspieler Lense, der den 2:2-Ausgleich beisteuerte.

Rodnei (1. FC Kaiserslautern): Bei der Hertha verschmäht, in Lautern Gold wert: Der Brasilianer ist aus der FCK-Viererkette nach zwei Spielen nicht mehr wegzudenken. In Ahlen erzielte er nun sogar das 1:0-Siegtor.

Bernd Nehrig (Greuther Fürth): Fürth präsentiert sich zum Saisonstart schon wieder in beachtlicher Frühform. Beim 4:0 gegen Frankfurt wirbelte der Ex-Stuttgarter Nehrig den FSV ganz schon auf und erzielte das 2:0.

Giovanni Federico (Arminia Bielefeld): Der Italiener steht nach seinem starken Auftritt im erst zweiten Spiel für Bielefeld gleich in der Top-Elf. Sein Kopfballtor brachte die Arminia in Führung. Gereicht hat es am Ende dank Lense und Kuqi aber nicht...

Deniz Naki (FC St. Pauli): Der kleine Wirbelwind wäre beinahe in Aachen gelandet, spielt nun aber für St. Pauli. Und wie: zwei Tore im Pokal, nun ein Tor gegen die Alemannia. Damit hat er erstmal einen Stammplatz bei Stanislawski sicher.

Adam Bodzek (MSV Duisburg): Der Pole war gegen Cottbus noch Duisburgs Aktivster und erzielte in der 83. Minute durch einen Fernschuss den 2:2-Ausgleich für den MSV.

Christopher Nöthe (Greuther Fürth): Der 21-Jährige brachte den FSV bei Fürths 4:0 ein ums andere Mal in Nöte und war am Ende mit zwei Toren und einem Assist der überragende Mann auf dem Platz.

Shefki Kuqi (TuS Koblenz): In seinen Zeiten bei Crystal Palace waren seine Bauchplatscher-Jubel legendär - nun hat er auch bei Koblenz viel Grund zum Jubeln. Gegen Bielefeld traf der Finne zum 1:2 und 3:2 und war somit Matchwinner.

Marius Ebbers (FC St. Pauli): Der Commander spielte einst in Aachen, nun machte er der Alemannia mit seinen beiden Treffern zum 1:0 und 2:0 fast im Alleingang den Garaus.

Ergebnisse und Tabelle der Zweiten Liga

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung