Freitag, 19.09.2008

2. Liga - 5. Spieltag

Ahlen verpasst Tabellenführung

Aufsteiger Rot-Weiss Ahlen hat die Tabellenführung in der 2. Bundesliga verpasst. Am Freitag kam das Team von Trainer Christian Wück nicht über ein 2:2 (1:1) gegen Hansa Rostock hinaus.

ahlen, rostock
© Getty

Vor 4983 Zuschauern im Wersestadion waren Kevin Schindler (36. Minute) und Benjamin Lense (87.) für Rostock erfolgreich. Lars Toborg (44./61.) traf für die Gastgeber.

In einer niveauarmen Partie erarbeitete sich Ahlen mehr Spielanteile, ließ zunächst aber die Effektivität vermissen. Nils-Ole Book scheiterte mit zwei Torchancen (14./22.) an Hansa-Schlussmann Jörg Hahnel, ehe Schindler mit einem Kopfball die erste Möglichkeit zur Gäste-Führung nutzte.

Lense rettet Hansa einen Punkt

Ahlen blieb aber die dominantere Mannschaft und kam durch Toborg noch vor der Pause zum Ausgleich. Im zweiten Durchgang verschärften die Hausherren das Tempo, nach Vorarbeit von Kevin Großkreutz erzielte Toborg das 2:1.

Rostock drängte in der Schlussphase auf den Ausgleich und wurde durch Lense nach einem Freistoß erlöst.

2. Bundesliga Navigation
© spox

SPOX

Diskutieren Drucken Startseite
15. Spieltag
16. Spieltag

2. Liga, 15. Spieltag

2. Liga, 16. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.