2. Liga - 4. Spieltag

Cichons Doppelpack sichert Sieg für Osnabrück

SID
Sonntag, 14.09.2008 | 16:10 Uhr
Fußball, Zweite Bundesliga, Osnabrück, Frankfurt
© Getty
Advertisement
International Champions Cup
MoLive
Inter Mailand -
Lyon
International Champions Cup
Di13:35
Chelsea -
FC Bayern München
Club Friendlies
Di19:00
Hannover 96 -
Wolfsberger AC
Copa Sudamericana
Mi00:15
Chapecoense -
Def y Justicia
International Champions Cup
Mi02:05
Tottenham -
AS Rom
International Champions Cup
Do01:30
Barcelona -
Man United
Copa do Brasil
Do02:45
Cruzeiro -
Palmeiras
International Champions Cup
Do03:05
PSG -
Juventus
International Champions Cup
Do05:35
Man City -
Real Madrid
International Champions Cup
Do13:35
FC Bayern München -
Inter Mailand
Copa Sudamericana
Fr00:15
Arsenal -
Recife
Copa do Brasil
Fr02:45
Paranaense -
Gremio
First Division A
Fr20:30
Antwerpen -
Anderlecht
J1 League
Sa12:00
Gamba Osaka -
Cerezo Osaka
J1 League
Sa12:00
Kobe -
Omiya
International Champions Cup
Sa13:35
Chelsea -
Inter Mailand
Emirates Cup
Sa15:00
Leipzig -
Sevilla
Club Friendlies
Sa15:30
SV Werder Bremen -
West Ham
Emirates Cup
Sa17:20
Arsenal -
Benfica
First Division A
Sa18:00
Lokeren -
Brügge
Serie A
So00:00
Palmeiras -
Avai
International Champions Cup
So00:05
Man City -
Tottenham
International Champions Cup
So02:05
Real Madrid -
Barcelona
CSL
So13:35
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
First Division A
So14:30
Mechelen -
Lüttich
Emirates Cup
So15:00
Leipzig -
Benfica
Emirates Cup
So17:20
Arsenal -
Sevilla
First Division A
So18:00
St. Truiden -
Gent
Superliga
So18:00
Brondby -
Lyngby
Serie A
So21:00
Corinthians -
Flamengo
International Champions Cup
So22:05
AS Rom -
Juventus
Club Friendlies
So22:30
Bayer Leverkusen -
Lazio Rom
Serie A
Mo00:00
Gremio -
Santos
Premier League
Mo18:30
Spartak Moskau -
Krasnodar
Club Friendlies
Mi19:00
Villarreal -
Real Saragossa
Copa Sudamericana
Do00:15
LDU Quito -
Club Bolívar
Serie A
Do02:45
Santos -
Flamengo
First Division A
Fr20:30
Lüttich -
Genk
Championship
Fr20:45
Sunderland -
Derby
J1 League
Sa12:00
Kashiwa -
Kobe
Premiership
Sa13:30
Celtic -
Hearts
Championship
Sa16:00
Fulham -
Norwich
Ligue 1
Sa17:00
PSG -
Amiens
Club Friendlies
Sa18:30
Tottenham -
Juventus
Championship
Sa18:30
Aston Villa -
Hull
Ligue 1
Sa20:00
Lyon -
Straßburg
Ligue 1
Sa20:00
Montpellier -
Caen
Ligue 1
Sa20:00
Troyes -
Rennes
CSL
So13:35
Shanghai SIPG -
Tianjin Quanjian
First Division A
So14:30
Gent -
Antwerpen
Ligue 1
So15:00
Lille -
Nantes
Allsvenskan
So15:00
Sundsvall -
Östersunds
Club Friendlies
So15:15
SC Freiburg -
Turin
Championship
So17:30
Bolton -
Leeds
First Division A
So18:00
Anderlecht -
Oostende
Club Friendlies
So20:30
Inter Mailand -
Villarreal

Der VfL Osnabrück hat dank eines Elfmeter-Doppelpacks von Thomas Cichon gegen den FSV Frankfurt mit 3:2 gewonnen. Frankfurt verspielte einen 2:1-Führung und rutschte dadurch auf den vorletzten Tabellenplatz ab.

Der VfL Osnabrück hat seine Durststrecke in der 2. Fußball-Bundesliga beendet. Mit Hilfe von drei Elfmetern, von denen Thomas Cichon (45./90.+2) zwei verwandelte, gewannen die Niedersachsen am Sonntag mit 3:2 (1:0) gegen Aufsteiger FSV Frankfurt und schafften am vierten Spieltag den ersten Saisonsieg.

Das dritte VfL-Tor in einem turbulenten Spiel steuerte Fiete Sykora (87.) bei.

Frankfurt steht mit leeren Händen da

Der Aufsteiger, der nach zwei Kopfball-Toren von Matias Esteban Cenci (63.) und Angelo Barletta (74.) bis kurz vor Schluss führte, stand nach dem Abpfiff mit leeren Händen da.

Zu allem Überfluss sah bei den Hessen Verteidiger Dennis Hillebrand (77.) vor 13.236 Zuschauern wegen wiederholten Foulspiels die Gelb-Rote Karte. Nach seinem zweiten Foul zeigte Schiedsrichter Bandurski (Essen) zum zweiten Mal auf den Elfmeterpunkt. Doch Cichon setzte den Ball neben das Tor, machte es aber bei seinem dritten Versuch besser.

Die Niederlage für den FSV fiel unglücklich aus. In einem verteilten Spiel waren die Gäste ein ebenbürtiger Gegner. Sie haderten nach dem Abpfiff mit dem Unparteiischen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung