Augsburg seit sieben Spielen ohne Sieg

SID
Sonntag, 15.03.2009 | 15:52 Uhr
Dimitrios Pappas feierte mit Rot Weiss Oberhausen einen Sieg in Augsburg
© Getty
Advertisement
League Cup
Live
Arsenal -
Man City
League Cup
Live
Arsenal -
Man City (Rocket Beans)
Serie A
Live
Juventus -
Atalanta
Primera División
Live
Valencia -
Real Sociedad
Primera División
Live
FC Sevilla -
Atletico Madrid
Serie A
Live
AS Rom -
AC Mailand
Ligue 1
PSG -
Marseille
Primeira Liga
Portimonense -
FC Porto
Superliga
Union SF -
Colon
Serie A
Cagliari -
Neapel
Primera División
Levante -
Real Betis
Cup
Akhisar -
Galatasaray
Cup
Akhisar -
Galatasaray (Türkischer Kommentar)
Primera División
Espanyol -
Real Madrid
Coupe de France
Les Herbiers -
Lens
Primera División
Girona -
Celta Vigo
Copa Libertadores
Montevideo -
Gremio
Super Liga
Radnicki Nis -
Partizan
Coppa Italia
Juventus -
Atalanta
Coupe de France
Chambly -
Straßburg
Primera División
Getafe -
La Coruna
Primera División
Bilbao -
Valencia
Primera División
Malaga -
FC Sevilla
Coppa Italia
Lazio -
AC Mailand
Coupe de France
PSG -
Marseille
Primera División
Atletico Madrid -
Leganes
Primera División
Eibar -
Villarreal
Indian Super League
Bengaluru -
Kerala
Cup
Besiktas -
Fenerbahce
Cup
Besiktas -
Fenerbahce (Türkischer Kommentar)
Primera División
Real Betis -
Real Sociedad
Superliga
Midtylland -
Bröndby
Premier League
Arsenal -
Man City
Primera División
Las Palmas -
FC Barcelona
Coupe de France
Caen -
Lyon
Primera División
Alaves -
Levante
A-League
Melbourne City -
Melbourne Victory
CSL
Guangzhou Evergrande -
Guangzhou R&F
Ligue 1
Nizza -
Lille
Ligue 1
Monaco -
Bordeaux
Championship
Dundee United -
St. Mirren
Championship
Middlesbrough -
Leeds
Primeira Liga
FC Porto -
Sporting
A-League
Newcastle -
FC Sydney
J1 League
Kobe -
Shimizu
Primera División
Villarreal -
Girona
Premier League
Burnley -
Everton
Serie A
SPAL -
Bologna
Championship
Nottingham -
Birmingham
Primera División
FC Sevilla -
Bilbao
Ligue 1
Troyes -
PSG
Serie A
Lazio -
Juventus
Eredivisie
PSV -
Utrecht
Premier League
Liverpool -
Newcastle
Primera División
Leganes -
Malaga
Primera División
La Coruna -
Eibar
Championship
Wolverhampton -
Reading
First Division A
FC Brügge -
Kortrijk
Ligue 1
Amiens -
Rennes
Ligue 1
Angers -
Guingamp
Ligue 1
Metz -
Toulouse
Ligue 1
St. Etienne -
Dijon
Premier League
Tottenham -
Huddersfield (DELAYED)
Primera División
Real Madrid -
Getafe
Serie A
Neapel -
AS Rom
Premier League
Leicester -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Southampton -
Stoke (Delayed)
Premier League
Watford -
West Bromwich (Delayed)
Premier League
Swansea -
West Ham (DELAYED)
Primera División
Levante -
Espanyol
Serie A
CFC Genua -
Cagliari
League One
Blackburn -
Wigan
Super Liga
Partizan Belgrad -
Rad
Premier League
Lok Moskau -
Spartak Moskau
Eredivisie
Vitesse -
Ajax
Premier League
Brighton -
Arsenal
1. HNL
Dinamo Zagreb -
Slaven Belupo
Ligue 1
Caen -
Straßburg
Serie A
FC Turin -
Crotone
Serie A
Udinese -
Florenz
Serie A
Benevento -
Hellas Verona
Serie A
Atalanta -
Sampdoria
Serie A
Chievo Verona -
Sassuolo
Primera División
FC Barcelona -
Atletico Madrid
Ligue 1
Montpellier -
Lyon
Superliga
Brøndby -
Odense BK
Primera División
Real Sociedad -
Alaves
Primera División
Valencia -
Real Betis
Serie A
AC Mailand -
Inter Mailand
Ligue 1
Marseille -
Nantes
Premier League
Crystal Palace -
Man United
Primera División
Celta Vigo -
Las Palmas
Championship
Leeds -
Wolverhampton

Die Talfahrt des FC Augsburg in der geht weiter. Die Mannschaft von Trainer Holger Fach unterlag am 24. Spieltag zu Hause gegen Aufsteiger Rot-Weiß Oberhausen 1:2 (0:1) und wartet nun seit sieben Begegnungen auf einen Sieg.

Dagegen festigte Oberhausen seinen Mittelfeldplatz. In einer anfangs schwachen Begegnung schoss Christopher Nöthe die Gäste vor 10.425 Zuschauern nach 43 Minuten überraschend in Führung.

Zwei Minuten nach Wiederbeginn legte Tim Kruse mit einem Freistoß von der Strafraumkante das 2:0 nach (47.). Für den Anschluss sorgte Sandor Torghelle per umstrittenen Foulelfmeter (61. ), nachdem Thomas Schlieter aus Sicht des Schiedsrichters den eingewechselten Imre Szabics von den Beinen geholt hatte.

Augsburg mit wackliger Abwehr

Es war der 500. Zweitliga-Treffer für die Schwaben. Augsburg hatte in der ersten Hälfte zwar mehr vom Spiel, brachte aber wenig Zählbares zustande. Zu allem Überfluss wirkte die Hintermannschaft beim Gegentreffer von Nöthe indisponiert.

Der Oberhausener stand völlig frei und hatte keine Mühe zum 1:0 einzuschieben. Die zweite Halbzeit begann, wie die erste geendet hatte: Mit einem Tiefschlag für Augsburg, der die ersten Pfiffe gegen die Heimmannschaft zur Folge hatte.

Kurze Zeit später rettete Oberhausens Torwart Sören Pirson mit einer Fußabwehr gegen Tobias Werner die Führung (49.), war beim Elfmeter-Treffer aber machtlos.

Danach drängten die Hausherren noch einmal auf den Ausgleich. Auf Augsburger Seite überzeugte nur Christian Müller, bei den Kleeblättern aus Oberhausen wussten Torschütze Kruse und Kim Falkenberg zu gefallen.

Augsburg - Oberhausen: Daten und Fakten

Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung
Werbung