Fussball

Darmstadt 98 gegen Holstein Kiel heute live: 2. Bundesliga im TV, Livestream und Liveticker

Von SPOX
Der SV Darmstadt 98 trifft am heutigen Sonntag auf Holstein Kiel.
© getty

Der SV Darmstadt 98 trifft am heutigen Sonntag in der 2. Liga auf Holstein Kiel. Wo Ihr die Partie des zweiten Spieltags live im TV, Livestream und Liveticker verfolgen könnt, erfahrt Ihr hier bei SPOX.

Am zweiten Spieltag im Bundesliga-Unterhaus kommt es zu dieser Begegnung, die ausgeglichener nicht sein könnte. Die Bilanz der letzten Jahre zeigt: Hier treffen zwei Teams aufeinander, die offensiv mutig zur Sache gehen.

Darmstadt 98 gegen Holstein Kiel: Anstoß und Spielort

In das Böllenfalltorstadion, in dem die Partie heute ausgetragen wird, passen 17.000 Zuschauer. Anstoß in Darmstadt ist um 15.30 Uhr.

Darmstadt 98 gegen Holstein Kiel live im TV und Livestream

Auch dieses Jahr hält der Pay-TV-Sender Sky die Übertragungsrechte an der 2. Bundesliga. Wenn die Darmstädter heute also auf Kiel treffen, könnt Ihr das Spiel exklusiv dort im Fernsehen verfolgen.

Sky bietet mit den Streaming-Angeboten SkyGo und dem Sky-Ticket die Möglichkeit an, das Spiel auch von unterwegs aus anzusehen.

Darmstadt 98 gegen Holstein Kiel im Liveticker

Wie bei jedem Match der 2. Bundesliga, werdet Ihr mit dem SPOX-Liveticker bestens versorgt, wenn es darum geht, auf dem neuesten Stand zu sein. Hier verpasst Ihr keine Spielszene und bekommt die volle Ladung Zweitliga-Fußball.

Darmstadt 98 gegen Holstein Kiel: Torfestival am Böllenfalltor?

Die zwei Partien aus der Vorsaison zwischen dem SVD und den Störchen endeten torreich. Im Hinspiel bezwangen die Holsteiner Darmstadt mit 4:2. Das Rückspiel im März dieses Jahres gewannen die Hessen mit 3:2. Gut vorstellbar also, dass uns auch heute wieder eine abwechslungslreiche Partie erwartet.

Für Darmstadt geht es nach dem frustrierenden Saisonauftakt gegen Hamburg (1:1 durch einen strittigen Elfmeter in der achten Nachspielminute) nun darum, nach vorne zu blicken.

Auch Kiel hofft darauf, einen Fehler aus dem ersten Match wieder gutmachen zu können. Gegen Abstiegskandidat Sandhausen spielten die Störche nur 1:1-Unentschieden. Jetzt sollen gegen Darmstadt die ersten drei Punkte her.

2. Bundesliga: Der zweite Spieltag im Überblick

Gestern standen bereits fünf der neun Spiele statt. Morgen erwartet uns noch das Topspiel zwischen Nürnberg und dem HSV.

HeimteamAuswärtsteamAnstoß/Ergebnis
VfL BochumArminia Bielefeld3:3
SV SandhausenVfL Osnabrück0:1
FC St. PauliGreuther Fürth1:3
Karlsruher SCDynamo Dresden4:2
Hannover 96Jahn Regensburg1:1
FC HeidenheimVfB StuttgartHeute, 13.30 Uhr
FC Erzgebirge AueSV WehenWiesbadenHeute, 15.30 Uhr
Darmstadt 98Holstein KielHeute, 15.30 Uhr
FC NürnbergHamburger SVMorgen, 20.30 Uhr
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung