Fussball

Holstein Kiel gegen SV Sandhausen: 2. Bundesliga heute live im TV, Livestream und Liveticker

Von SPOX
Janni Serra war in der vergangenen Saison mit 10 Treffern der torgefährlichste Angreifer der Norddeutschen.

Am heutigen Samstag starten Holstein Kiel und der SV Sandhausen im direkten Duell in die neue Saison der 2. Bundesliga. Bei SPOX erfahrt Ihr, wie Ihr die Partie im TV, Livestream und Liveticker verfolgen könnt.

Nachdem Sandhausen in der vergangenen Saison nur knapp dem Abstieg in die dritte Liga entkommen ist, wartet nun zum Auftakt mit Holstein Kiel ein Team aus dem oberen Tabellendrittel der Saison 2018/19.

Holstein Kiel gegen SV Sandhausen: Termin, Stadion

Los geht es am heutigen Samstag um 15.30 Uhr. Zum Saisonauftakt muss Sandhausen nach Schleswig-Holstein reisen. Die Kieler legen mit einem Heimspiel im Holstein-Stadion los, das gut 15.000 Zuschauer fasst.

Holstein Kiel - SV Sandhausen: Die 2. Bundesliga live im TV und Livestream

Die 2. Bundesliga ist auch in der Saison 2019/20 wieder exklusiv auf dem Pay-TV-Sender Sky zu sehen, so auch die Partie zwischen Holstein Kiel und dem SV Sandhausen. Im Free-TV ist das Spiel dementsprechend nicht zu sehen.

Für Sky-Kunden besteht die Möglichkeit, das Spiel über SkyGo im Livestream zu verfolgen. Wer die Partie nicht live sehen kann, dem stehen 40 Minuten nach Abpfiff die Highlights der Partie auf dem Sportstreaming-Dienst DAZN zur Verfügung.

Zusätzlich hat DAZN auch die Highlights der Bundesliga sowie Liveübertragungen aus der höchsten Spielklasse des deutschen Fußballs im Angebot. Auch die Serie A, LaLiga oder Ligue 1 ist auf DAZN zu sehen. Ab August kostet der Streaming-Dienst 11,99 Euro, alternativ kannst Du Dir ein Jahresabo für 119,99 Euro holen. Im ersten Monat kannst Du das Angebot sogar kostenlos testen.

Holstein Kiel - SV Sandhauen: Der Start der 2. Liga im Liveticker

Nicht jeder Fußball-Fan wird am Samstag die Partie zwischen Kiel und Sandhausen im TV oder Livestream sehen können. Deshalb bietet SPOX einen ausführlichen Liveticker zum Spiel an. Damit verpasst Ihr keine entscheidende Szene des Auftaktmaches der beiden Teams.

Holstein Kiel gegen SV Sandhausen: Die voraussichtlichen Aufstellungen

Kurz vor dem Start der neuen Saison hat sich Holstein Kiel noch einmal auf dem Transfermarkt verstärkt. Nach der schweren Verletzung von Rechtsverteidiger Jannik Dehm (Schienbeinbruch) haben die Norddeutschen Darko Todorovic von Red Bull Salzburg ausgeliehen. Mit dieser Elf könnten die beiden Teams zum Saisonauftakt antreten:

  • Holstein Kiel: Reimann - Neumann, D. Schmidt, Wahl, van den Bergh - Meffert - Mühling, Porath - Lee, Serra, Iyoha
  • SV Sandhausen: Fraisl - Diekmeier, Verlaat, Zhirov, Paqarada - Paurevic, Linsmayer - K. Behrens, P. Förster, M. Engels - Gislason

2. Bundesliga: Der 1. Spieltag der Saison 2019/20 im Überblick

Die neue Saison in der 2. Bundesliga begann mit einem echten Kracher, als zum Auftakt am Freitag die beiden Bundesliga-Absteiger Stuttgart und Hannover im direkten Duell aufeinandertrafen. Der dritte Absteiger, Nürnberg, startet genau wie Kiel und Sandhausen am heutigen Samstag in die 2. Liga.

DatumUhrzeitHeimteamAuswärtsteam
Freitag, 26. Juli20.30 UhrVfB StuttgartHannover 96
Samstag, 27. Juli13 UhrDynamo Dresden1. FC Nürnberg
Samstag, 27. Juli15.30 UhrVfL Osnabrück1. FC Heidenheim
Samstag, 27. Juli15.30 UhrHolstein KielSV Sandhausen
Sonntag, 28. Juli13.30 UhrHamburger SVSV Darmstadt 98
Sonntag, 28. Juli15.30 UhrSV Wehen WiesbadenKarlsruher SC
Sonntag, 28. Juli15.30 UhrJahn RegensburgVfL Bochum
Sonntag, 28. Juli15.30 UhrSpVgg Greuther FürthFC Erzgebirge Aue
Montag, 29. Juli20.30 UhrArminia BielefeldFC St. Pauli
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung