Fussball

2. Liga, Live-Tabelle am 34. Spieltag: Konstellation, Aufstieg, Abstieg

Von SPOX
Union Berlin liegt vor dem letzten Spieltag einen Punkt hinter dem direkten Aufstiegsplatz.
© getty

Spannung pur am letzten Spieltag der 2.Liga-Saison 2018/19. Wer steigt direkt auf bzw. direkt ab? Und wer geht in die Relegation? Der 34. Spieltag hat es an beiden Enden des Tableaus in sich.

Dieser Artikel wird fortlaufend aktualisiert.

Mit unserer Live-Tabelle bleibt ihr immer auf dem Laufenden. Union Berlin und der SC Paderborn streiten sich um den direkten Aufstiegsplatz. Die Hauptstädter müssen in Bochum gewinnen, während der SCP nicht über ein Unentschieden in Dresden hinauskommen darf.

2. Liga: Der 34. Spieltag im Überblick

DatumHeimGastErgebnisLiveticker
So., 15.30 Uhr1. FC HeidenheimFC Ingolstadt4:2 (2:0)Liveticker
So., 15.30 Uhr1. FC Magdeburg1. FC Köln1:1 (0:1)Liveticker
So., 15.30 UhrArminia BielefeldHolstein Kiel1:0 (0:0)Liveticker
So., 15.30 UhrHamburger SVMSV Duisburg3:0 (1:0)Liveticker
So., 15.30 UhrDynamo DresdenSC Paderborn3:1 (2:1)Liveticker
So., 15.30 UhrSSV Jahn RegensburgSV Sandhausen2:2 (1:1)Liveticker
So., 15.30 UhrSV DarmstadtErzgebirge Aue1:0 (1:0)Liveticker
So., 15.30 UhrSpVgg Greuther FürthFC St. Pauli2:1 (0:0)Liveticker
So., 15.30 UhrVfL BochumUnion Berlin2:2 (1:0)Liveticker

2. Liga: Live-Tabelle jetzt am 34. Spieltag

PlatzTeamSp.ToreDiffPkt.
1.1. FC Köln3484:473763
2.SC Paderborn 073476:502657
3.1. FC Union Berlin3454:332157
4.Hamburger SV3445:42356
5.1. FC Heidenheim3455:451055
6.Holstein Kiel3460:51949
7.Arminia Bielefeld3452:50249
8.SSV Jahn Regensburg3455:54149
9.FC Sankt Pauli3446:53-749
10.SV Darmstadt 983445:53-846
11.VfL Bochum3449:50-144
12.SG Dynamo Dresden3441:48-742
13.SpVgg Greuther Fürth3437:56-1942
14.FC Erzgebirge Aue3443:47-440
15.SV Sandhausen3445:52-738
16.FC Ingolstadt3443:55-1235
17.Magdeburg3435:53-1831
18.MSV Duisburg3439:65-2628

 

2. Liga heute live: Tabelle, Ausgangslage, Situation

Der 1. FC Köln hat sich bereits die Meisterschaft gesichert, rein theoretisch hat der Hamburger SV noch Chancen auf den dritten Platz, müsste bei einem eigenen Sieg und einer Pleite der Eisernen nebenbei aber noch 21 Tore aufholen.

Um den Relegationsplatz geht es auch im Tabellenkeller. Dadurch, dass Magdeburg und Duisburg bereits abgestiegen sind, kämpfen nur noch der FC Ingolstadt und der SV Sandhausen um den direkten Verbleib in der 2. Liga. Der FCI ist bei zwei Punkten Rückstand zum Siegen verdammt und muss gleichzeitig auf eine Niederlade des SVS hoffen. Sandhausen könnte durch die bessere Tordifferenz auch ein Remis reichen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung